Frage von HolzBesenstiel, 40

Ist immer in Urin HcG?

Meine Freundin müsste jetzt normalerweise in der 10 Woche sein , jedoch war der Test negativ und sollte somit ja sehr sicher sein , da der HcG Wert jetzt ziemlich einfach aufzufinden wäre . Nun meine Frage sie hat davor ein halbes Glas Wasser getrunken , etwa 15 min davor (so 150ml villeicht) , ist im Urin einer Schwangeren IMMER HcG enthalten ? Also ich meine , dass evtl zu diesem Zeitpunkt kein HcG drin war , die Urinprobe hatte um die 40ml. Mache mir wieder voll die blöde Panik , was meint ihr?

Antwort
von mt2891, 9

In der 10-12 SSW ist der Human Chorion Gonadotropin (HCG) Wert am höchsten, danach sinkt er ab.

Antwort
von fitgirl01, 28

Wurde bei ihr vom Frauenarzt eine Schwangerschaft festgestellt?

Kommentar von HolzBesenstiel ,

Waren nicht da , sie hat aber zum 3. mal ihre Tage ! Und zu ihrer fruchtbaren Zeit kam ein Lusttropfen an ihren Kitzler , somit ist j eine Schwangerschaft schon eher unwahrscheinlich .

Kommentar von fitgirl01 ,

Also wenn sie ihre Tage bekommen hat ist fix nichts. Aber es gibt Leute die trotz Verhütung und richtig angewandten Kondom schwanger wurden

Kommentar von HolzBesenstiel ,

Ja aber meine Frage war , ob immer das hcg im Urin ist , weil es , wenn sie jetzt schwanger wäre ja besonders hoch wäre . Und ob es immer im Urin enthalten ist und sich diese große Menge durch ein kleines Glas Wasser verdünnt hätte .

Kommentar von fitgirl01 ,

Das ist immer im Urin

Kommentar von HolzBesenstiel ,

Auch wenn man sich zB zum pinkeln zwingt , da ist es auch drin oder ?

Kommentar von fitgirl01 ,

auch da ist es drinnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten