Frage von KiCRiC, 71

Ist im dunklem laufen gefährlich?

Mein Vater hat mir (21) verboten dass ich im dunklem laufen gehe. Weil er meint dass ist sooo gefährlich obwohl ich eh nur in der Stadt wo alles beleuchtet ist laufen würde. Und das Problem ist im Winter wird es schon früh finster. Aber er hat gesagt wenn ich noch einmal im dunklen laufen gehe kann jch ausziehen. Weil er nicht die Verantwortung darüber übernehmen will wenn ich vergewaltigt werde oder so. Aber ich finde das komplett übertrieben es wird ja nicht jeder gleich vergewaltigt ich lebe in einer friedlichen Stadt und passieren kann sogar am Tag was.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Genesis82, 32

Kauf dir eine Stirnlampe und stark reflektierende Laufkleidung, da gibt es auch so kleine "Westen", ähnlich wie die Warnwesten, die man aus Autos kennt. Dann sieht dich jeder und es fällt auch auf, wenn dich jemand überfällt. In welcher Stadt wohnst du denn? Dort gibt es doch bestimmt auch Laufpartner, damit du nicht alleine laufen musst (ich lauf auch ungern alleine). 100% sicher bist du sowieso nie, auch im Sommer bei Tageslicht nicht.

Kommentar von KiCRiC ,

Ich habe bereits eine stirnlampe usw aber mein Vater findet es trotzdem zu gefährlich das finde ich total übertrieben er sagt es nützt nix und ich darf nur im hellen gehen es sei denn ich habe lang schule dann sieht er es ein

Kommentar von Genesis82 ,

Dann such dir am besten jemanden, der mit dir läuft.

Antwort
von 2012infrage, 15

Natürlich muss nichts passieren, aber wenn es dann passiert, dann brechen Welten zusammen. Für Dich und für Deinen Vater. Und es passiert ja eben doch. Dein Vater hat den Blickwinkel eines Mannes und eines liebenden Vaters. Es ist die blanke Fürsorge und Liebe, die aus ihm spricht. Ich weiß, es hört sich bescheuert an, aber wenn Du selbst Kinder hast, dann wirst Du sehen, wieviel Sorgen und Angst man um sie haben kann. Tu ihm doch einfach den Gefallen und organisiere Dich neu.

Liebe Grüße

Kommentar von 2012infrage ,

Meine Ergänzung hat nicht mehr geladen: Du willst doch auch was von ihm, nämlich weiterhin bei ihm wohnen, weil es für Dich günstiger ist, und er will was von Dir, dass Du im Dunkeln nicht läufst. Sieh es gegenseitiges Geben und Nehmen.

Und ich wünsch Dir ein frohes Fest!

Antwort
von Hexe121967, 22

naja, ich gehe im dunkeln auch nciht mehr laufen - auch wenn ich in einem dorf wohne wo jeder jeden kennt. im dunklen ist die hemmschwelle halt noch niedriger. wenn dir das nicht gefällt, musst du dich auf eigene beine stellen und ausziehen.

Kommentar von KiCRiC ,

Warum gehst du im Dunkeln nicht mehr?

Das Problem ist wenn ich ausziehe müsste ich mein Studium abbrechen weil ich mir alleine keine Wohnung finanzieren kann sonst und da stellt sich die frage was wichtiger ist

Kommentar von Hexe121967 ,

weil ich immer im wald laufe und da im dunkeln ein mulmiges gefühl habe. ok studium ist natürlich wichtiger, also: papas wohnung, papas regeln auch wenn du 21 bist. man kann ja alternativ im studio aufs laufband gehen...

Antwort
von KeinName2606, 25

Das stimmt, aber man muss es nicht herausfordern. Gerade bei Mädchen ist  das schon sehr berechtigt, es passiert immer mehr Schlimmes. Geh  einfach früher laufen oder am Wochenende.

Antwort
von Schocileo, 7

Darfst du abends auch nciht feiern gehen? Finds krass was dein Vater dir mit deinen 21 Jahren noch versucht vorzuschreiben.

Kommentar von KiCRiC ,

Das eigenartige ist feiern gehen darf jch bis egal wann aber laufen nicht?  Sehe keinen Sinn dahinter

Kommentar von Schocileo ,

Ne, das hat wohl echt keinen Sinn..

Antwort
von peterwuschel, 33

Du bist 21.....mehr Kommentar braucht es da nicht....

pw

Kommentar von KiCRiC ,

Ja eben es ist komplett übertrieben 

Kommentar von peterwuschel ,

Er kann ja mitlaufen...das schadet ihm vielleicht auch nicht...

pw

Antwort
von Katzenhai3, 22

Dein Vater kann dir raten nicht im Dunklen zu laufen, verbieten kann er es nicht. Er macht sich Sorgen um dich. Deshalb wird er dich auch nicht rauswerfen.

Kommentar von KiCRiC ,

Ja aber manchmal zb wenn ich lange fort war will ich erst um 18 uhr zb laufen gehen weil ich am Nachmittag schlafen will und dann sagt er entweder ich gehe am Nachmittag oder gar nicht aber ich brauche es einfach dass mein Kopf frei wird

Kommentar von Hexe121967 ,

dann geh doch am nachmittag laufen und danach schläfst du - warum ist das jetzt ein problem?

Antwort
von SFDLS, 30

Das es jeder Zeit passieren kann stimmt. Ich denke mal eher, weil sich Nachts mehr Idioten rumtreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten