Frage von Aka9997, 24

Ist HTC A9 gut oder m9?

Also was würdet ihr empfehlen A9 oder m9 . Im media Markt 379 Euro das A9 und das m9 399 Euro
Was ist besser ?!

Antwort
von TheRealDeal123, 12

Also das ist eigentlich im Endeffekt denke ich Geschmacksache, es sind einfach zwei relativ unterschiedliche Handys.

HTC hatte mit dem Release des M9 (Mai 2015) viele negative Kritiken bekommen, das Handy sah praktisch gleich aus wie die beiden Vorgänger M7 und M8, war zu teuer, bot kaum Innovationen, es gab Probleme mit dem neuen Prozessor, der das Handy extrem warm werden ließ, sodass man es kaum noch in der Hand halten konnte oder wollte....

Das alles hat dazu geführt, dass das M9 sich nicht gut verkauft hat, wie auch andere HTC Produkte, man schrieb tiefrote Zahlen im Smartphonesektor und entschied sich also für ein Umdenken.

(September des selben Jahres, 2015)

Auftritt des HTC One A9.

A9 und nicht M10 oder so, weil es nicht als Nachfolger des M9 gedacht war, sondern eher als Mittelklassealternative zum Flagship, dem M9.

Man wagte sich jedoch an einige Änderungen und wollte damit auf die negative Kritik antworten. Angefangen dabei beim Design.

Böse Zungen behaupteten, man hätte sich einfach möglichst viel von den iPhones abgeschaut, aber trotzdem bekam das A9 lob für die Veränderung, zumal es nicht mehr so klobig und dick war wie das M9.

Ansonsten setze man im Vergleich zum M9 zum Beispiel auch auf einen neuen Kamerasensor (da der alte nicht besonders gut war), und konnte damit zumindest teilweise einen Erfolg landen, genau so wie auch mit dem neuen Display, für welches man statt der LCD-Technik im M9 (akkurate Farben) auf die neue OLED-Technologie (satte Farben, tiefes Schwarz) setzte.

Außerdem für das A9 sprechend: der Fingerprint-Sensor auf der Vorderseite.

Also, soweit so gut, jedoch wie gesagt, das A9 sollte nicht der Nachfolger des M9 sein und musste deswegen zwangsläufig irgendwo schlechter sein.

Und da wurden dann eben Abstriche gemacht.

Das A9 hat einen Snapdragon 617 Prozessor, der damals zwar brandneu war, aber nicht mit dem immer noch besseren 810 des M9 mithalten konnte.

Die Adreno 405 GPU im A9 ist auch schlichtweg nicht so leistungsstark wie die 430 des M9.

Arbeitsspeicher bekam das A9 wahlweise 2GB oder 3, das M9 kam immer mit 3.

Außerdem verbannte man die angepriesenen und auch echt starken Stereolautsprecher des M9 und setze nur noch auf einen einzelnen auf der Unterseite.

Abschließend also denke ich bleibt es deine Entscheidung.

Das M9 hat die bessere Performance, bessere Lautsprecher, ein gutes Display und die höher auflösende Kamera.

Das A9 hat dafür einen Fingerprint-Sensor, eine teilweise stärkere Kamera sowie ein frisches Design und OLED Display.

Mit beiden Handys kannst du denke ich allgemein nichts falsch machen, wenn ich vor der Entscheidung stünde, würde ich aber wohl zum M9 tendieren :)

Antwort
von nudelsalat69, 11

Ich habe mein Galaxy Note edge gegen ein rotes ne A9 getauscht da ich kein Bock mehr auf ruckel Samsung hatte.

Ich bin soweit zufrieden. Die Kamera könnte etwas besser sein. ( bin aber auch vom s7. Verwöhnt gewesen) Akku hält bei mir den ganzen Tag

Das m9 hatte ich letztes jahr, und habe es nach 3 Woche abgegeben. Performance war super , Akku auch und Sound sowieso aber die Kamera war echt unterirdisch mies.

Antwort
von Frage6666, 14

http://www.inside-handy.de/handy-vergleich/htc-one-m9/htc-one-a9

Antwort
von jan1828, 10

Die Performance des One A9 ist besser
Das Display im One M9 ist besser
Der besseren Akku hat das One M9
Die bessere Kamera hat das One A9
Der Sound im One M9 überzeugt mehr
Die Ausstattung im One M9 ist besser

--> Ich würde das M9 nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten