Frage von DerServerNerver, 14

Ist Heuschnupfen meteorotrop?

Kann man Heuschnupfen als einen Meteorotropismus bezeichnen oder benutze ich das Wort da falsch?

Antwort
von HerrDegen, 10

Das Wetter beeinflusst zwar den Pollenflug (Wind und Regen, Temperatur beeinflusst Wachstum der Pflanzen), aber die Ursache des Heuschnupfens ist ja nicht das Wetter selbst, sondern die Allergene der Pollen. Ich würde sagen nein.

Kommentar von DerServerNerver ,

Danke! Wobei Heuschnupfen ja eigentlich nur im Frühling/Sommer auftritt, was ja schon irgendwie mit Wetter zu tun hat...

Kommentar von HerrDegen ,

Aber es ist eben nicht Wetter an sich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community