Frage von trjoschka666, 34

Ist Heißhunger ein Krankheitszeichen?

Ich bin Hypochonder und deute phasenweise so ziemlich alles als Anzeichen für irgendeine Krankheit. Auch bei Heißhunger befürchte ich, dass "etwas nicht stimmt" und ein Krankheitsbild dafür verantwortlich ist. Aber ist das möglich? Gibt es eine Krankheit, die Heißhunger auslöst? Ist es möglich, dass Heißhunger bei einer Magenerkrankung auftritt? Ist Heißhunger ein Krankheitszeichen? Hat jemand Erfahrung?

Antwort
von Chumacera, 19

Heißhunger hat man, wenn man Mahlzeiten auslässt oder auf wichtige Lebensmittel verzichtet oder als ein Zeichen von Mangelernährung. Letzteres könnte man vielleicht als Krankheitsbild sehen, den Rest nicht.

Antwort
von putzfee1, 15

Heißhunger deutet darauf hin, dass dem Körper bestimmte Nährstoffe fehlen oder man zu wenig gegessen hat. Eine ausgewogene und ausreichende Ernährung kann dagegen helfen.

Mit einer Magenerkrankung hat Heißhunger gar nichts zu tun. Da würde eher mangelnder Appetit auftreten.

Antwort
von voayager, 8

Es gibt im Groben betrachtet 2 Arten von Heißhunger, auch Bulimie genannt:

1. Bulimia nervosa = psychogen bedingt und kommt gehäuft beim weibl. Geschlecht vor

2. Hypoglykämie, die wiederum verschiedene Urs. hat

Antwort
von botanicus, 10

Na klar. Tritt bei Hypoglykämie auf ...

Bevor Du schreiend durch den Raum rennst: Unterzuckerung, also Nahrungsmangel.

Antwort
von GinoSaurusRex, 13

Es kann sein dass man schwanger ist
Aber ansonsten ist Heißhunger normal, der Körper holt sich einfach das, was er braucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community