Ist Hauswirtschafterin eine betriebliche oder schulische Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In einigen Bundesländern ist eine schulische Ausbildung möglich, andere Bundesländer bieten vorrangig betriebliche Ausbildungsstellen an. In der Regel bist du dann 1,5 Tage in der Berufsschule und 3,5 Tage im Betrieb. Hier findest du die Liste der zuständigen Stellen, die dir genau sagen können, wie es in deinem Bundesland ist: http://verband-mdh.de/der-verband/zustaendige-stellen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betriebliche Ausbildung und ein mal die Woche Berufsschule. So war es zumindestens bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung