Frage von xgxrxextxax, 31

Ist griechisch eine schwierige Sprache?

Also nächstes Jahr bekomme ich als neue Sprache griechisch dazu. Ich habe seit der 5.Klasse Latein und komme damit auch recht gut zurecht (die Sprache ähneln sich ja)

Antwort
von Herzidiotin, 22

Griechisch hat eine schwere Grammatik. Ich bin selber Griechin :) Dennoch glaube ich, da du ja Latein hattest, dies dadurch etwas leichter fallen könnte.

Antwort
von cookiegirl13, 13

Ich denke mal Altgriechisch? Also es wird dir nichts geschenkt und es geht viel schneller als Latein also du lernst Ca. Doppelt so schnell (weil du auch nur die Hälfte der Zeit hast). Aber wenn du mit Latein klargekommen bist, packst du das schon, bleib einfach von Anfang an dabei. Genauso wie bei Latein gilt: immer üben und wiederholen, ohne geht's nicht.

Antwort
von laserata, 8

" (die Sprache ähneln sich ja) "

Wer hat dir denn dieses Märchen erzählt?...

Sie ähneln sich so sehr wie z.B. Deutsch und Altgriechisch. Das ist immer noch mehr als Chinesisch und Deutsch, aber von irgendeiner besonderen Ähnlichkeit kann man da nicht sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community