Frage von mcmxcv1905, 22

Ist glücklich sein alles?

Mal was leicht philosophisches weil mir lw ist: Es gibt ja sehr viele Ignorante Menschen in unserer Kultur/System/Land aber diese Menschen scheinen alle ganz glücklich mit ihrem Leben zu sein obwohl sie keine Ahnung von irgendwas haben, aber trotz dessen dass ich das nicht bin (klingt bisschen arrogant) habe ich nie gedacht dass ich den falschen Weg gewählt habe und viele Menschen die so sind, sind unbeliebt weil sie anders sind, außerdem kann man machen die Wahrheit sagen aber sie leugnen es einfach, warum ist man so blöd!? -.- (z.B. das Apple schlechter ist als andere Handy Marken, das ist ein Fakt und keine Behauptung) aber da andere es mögen tun sie es auch ohne groß darüber nachzudenken oder es zu hinterfragen, sie sind wie Wölfe die immer nur dem Alpha Folgen ohne je dir Chance zu haben einer zu werden und die anderen sind wie Bären, alleine aber stark (wer oregairu kennt versteht was ich meine) sie meinen Fehlschläge wären die Würze ihrer Jugend also müsste sich jmd der fehlgeschlagen hat Freunde zu finden am Höhepunkt seiner Jugend sein aber dem würden sie auch widersprechen, es ist traurig sich diese Ignoranz zu geben ohne Hoffnung dass es besser werden kann

Antwort
von MarvinW97, 10

Da du schon voreingenommen an etwas rangehst ohne tatsächlich beweisen zu können bin ich dich bereit dir eine Antwort zu geben. Du kannst nicht einfach sofort behaupten das alle Apple käufer nur dem Alpha folgen so funktioniert philosophie nicht. Du hast hier schon eine Meinung festgelegt und somit keine Frage sondern einfach nur eine Aussage formuliert.

Kommentar von mcmxcv1905 ,

ich meinte nicht dass alle Apple Käufer so sind sondern nur die die sich das kaufen weil sie glauben dass es sie "cooler" macht oder andere das auch haben natürlich gibt es auch Apple Nutzer die besser sind :D ich weiß wie Philosophie funktioniert aber eigentlich muss das wohl jeder für sich selbst entscheiden

Kommentar von MarvinW97 ,

Jeder von uns ist ignorant manche sind es mit der Gruppe und manche sind es alleine aber jeder ist irgendwie ignorant von daher brauchen wir menschen ignoranz ansonsten können wir nicht glücklich werden.

Antwort
von herja, 10

Natürlich und jeder findet sein eigenes Glück auf seine eigene Art.

Antwort
von alexx183487, 12

Ignoranz ist eine Voraussetzung für vollkommenes Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community