Frage von LessThanThree, 23

Ist Gift in meinem Fuß?

Also ich hatte mal vor 3!! Wochen oder so einen Insektenstich an meinem rechten Knöchen...war ein ganz normaler Stich...bisschen angeschwollen, bisschen gejuckt, aber nicht weiter schlimm. Jetzt 3 Wochen später habe ich da an der Stelle immernoch eine ganz leichte Öffnung im Knöchel und sobald ich IRGENDEINE Stelle meines Fußes berühre, juckt der wie verrückt... es ist aber weder rot, noch angeschwollen...man sieht von außen gar nichts! Aber es juckt so schlimm... Wenn ich den Fuß mal 1-2 Tage nicht berühre, juckt gar nichts und ich spüre gar nichts mehr, aber sobald ich dann einmal kurz kratze, juckt es wieder für mehrere Stunden...wie gesagt der komplette Fuß, obwohl es ja nur ein ganz kleiner Stich war!

Was kann das denn sein und wieso bleibt das Gift so lange in meinem Fuß? Der Stich ist schon so lange her

Antwort
von Nemesis37, 14

An deiner Stelle würde ich einen Arzt aufsuchen, nur der kann dir Gewissheit geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten