Frage von pmavkex, 37

Ist Gewalt immer abzulehnen?

Hallo, ich muss in Deutsch eine Argumentation über das Thema "Ist Gewalt immer abzulehnen" schreiben, jedoch fallen mir nicht sehr viele Argumente dafür/ dagegen ein. Die einzigen die mir bis jetzt eingefallen sind, sind: + Gegen Menschenrechte + aus Gewalt kann nichts gutes Entstehen + Gewalt produziert Gegengewalt - Selbstverteidigung - zur Hilfe anderer - kann Konflikte lösen wenn der andere nicht Gesprächsbereit ist

Ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Argumente schreiben würdet, falls euch noch welche einfallen. Danke schon mal im Vorraus.

Antwort
von Xeon814, 12

Hallo pmavkex,

unnötige Gewalt ist immer abzulehnen. Du schadest einer anderen Person und musst mit einer Anzeige und einer Strafe rechnen. Außerdem kommt es nicht selten vor, dass die geschädigte Person in einer größeren Gruppe wiederkommt um sich zu Rächen. 

"Gewalt" sollte nur zum Einsatz kommen, wenn man sich selbst oder eine andere Person schützen möchte. Außerdem darfst du Menschen beispielsweise fixieren, wenn diese etwas geklaut haben und die Polizei noch nicht da ist.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort
von vagabond3, 5

jedes ding hat (min) 2 seiten, so auch gewalt.

ich glaube, grundsätzlich kommt es immer auf ein gleichgewicht an.

es gibt nichts, was so schlecht ist, als daß es nicht auch eine gute seite hat und andersrum.

ich glaube das gilt grundsätzlich für alles, den mikro- und den makro-kosmus.

es lohnt sich dann immer mal einen blick auf die natur/tierwelt, evolution und die ur/früh-zeit zu werfen oder sich vorzustellen, man blickt aus weiter entfernung über einen langen zeitraum aus dem all auf die erde runter, das relativiert vieles.

laut evolotion überleben nur die stärksten, die sich gegen alle(s) durchsetzen können und alle hochkulturen, die meinten über der natur und evolotion zu stehen, sind irgendwann degeneriert, zusammengebrochen und untergegangen.

trotzem ist meine lebenseinstellung grundsätzlich pazifistisch und ich verabscheue gewalt (trotz meiner hobbies boxen/kampfsport)

Antwort
von archibaldesel, 11

Ohne Gewalt wären wir die Nazis nicht losgeworden. Ich möchte mir nicht vorstellen, wie die Welt dann heute aussehen würde. Und um in der Zeit zu bleiben. Den Terror des IS würde man wohl mit Gebeten auch nicht beenden können.

Antwort
von brido, 19

NEIN 1. Selbstverteidungen, Notwehr

2. Todesstrafe, diskutierbar. 

Antwort
von Zaccubus, 16

gewalt produziert nicht immer gegengewalt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community