Ist generell AMD oder Intel (CPU) besser für gaming?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt aufs Budget an. Im Low Budget Bereich, ist AMD wegen dem besseren Preis-/Leistungsverhältnis besser geeignet.

Ich würde sagen, wenn du bei 500-600€ PC Gesamtwert ankommst, dürftest du mit Intel besser beraten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht genau sagen. AMD ist im Low-Budget bereich mit zB dem FX 8350 besser aber wenn du zB nen 250€ Prozessor kaufen willst würde ich eher nen Intel-CPU für 250€ kaufen statt einen von AMD für 250€

Wobei ich gespannt bin ob es so bleiben wird da bald "AMD-Zen" rauskommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall Intel, AMD bringt aber im Low-Budget Bereich, also auch Gaming der unteren Leistungsklasse, echt preiswerte Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also prinzipiell musst du für sich entscheiden. Was für AMD Spricht wäre als erstes das preis leistungsverhältnis. AMD ist günstiger für die selbe Leistung. Der Nachteil ist, dass die CPU dafür wärmer wird, was aber kein Problem ist solange du keinen billigen no-name kühler nimmst.
Was zusätzlich für AMD spricht ist, dass AMD Prozessoren für das übertakten gemacht werden. Du verlierst deine Garantie nicht wenn du übertaktest und mit dem richtigen Kühler bring das ordentlich Dampf.
Intel ist natürlich super keine Frage! Aber das hat auch was damit zu tun dass Intel einen besseren ruf hat. Dadurch dass AMD ein Hitze Problem HATTE war Intel sehr lange besser. Aber nun ist das hitzeproblem nicht mehr vorhanden da mit dem richtigen kühler die Temperatur normal bleibt.
Letztendlich musst du aber entscheiden was du willst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
04.10.2016, 22:13

AMD ist günstiger für die selbe Leistung.

Leider falsch. Liegt ganz klar am Anwendungsbereich. 

Ein I3 bringt beim Gaming deutlich mehr Leistung als ein FX 8350, bei fast gleichem Preis. 

Beim Rendern hat AMD die Nase noch leicht vorne. Ändert sich hoffentlich mit ZEN, dann gehen die Preise runter^^

Was zusätzlich für AMD spricht ist, dass AMD Prozessoren für das übertakten gemacht werden. Du verlierst deine Garantie nicht wenn du übertaktest und mit dem richtigen Kühler bring das ordentlich Dampf. 

Da finde erst einmal den richtigen Kühler. 250 Watt TDP ab Werk bei der Top-CPU sind ja schön und gut, mein I7 4790k @ 4,6 GHZ hat eine TDP von gut 140 Watt. Und läuft unter einem eher kleinen Kühler völlig Problemlos und kühl.

Auch verfällt die Garantie bei Intel erst bei extremen Spannungserhöhungen. Beim normalen Übertakten bleibt die Garantie erhalten.

 Dadurch dass AMD ein Hitze Problem HATTE war Intel sehr lange besser. Aber nun ist das hitzeproblem nicht mehr vorhanden da mit dem richtigen kühler die Temperatur normal bleibt. 

Nein. Die 250 Watt bleiben. Es gibt sehr sehr wenige Kühler, die in diesem Bereich noch gut operieren. Dazu zählen der Olymp oder der Dark Rock Pro 3. Wobei dieser auch an seine Grenzen stößt. 

Die Kühler in den Preis mit eingerechnet greift man lieber zu einem Normalen I5, welcher deutlich mehr Leistung hat als ein Übertakteter FX und gleichzeitig viel weniger Strom frisst und Kühler bleibt. 

LG

0
Kommentar von Michi383
13.10.2016, 10:14

Also Pass mal auf ich nutze AMD ja
Und mein Kollege benutzt Intel
Unsere Prozessoren haben exakt gleich viel gekostet und ich habe deutlich mehr Leistung

Man sollte einfach mal leise sein wenn man keine Ahnung hat...

0
Kommentar von Michi383
13.10.2016, 10:15

Ausserdem schau dir den Zen doch mal an genau so gut wie Intels 1000€ i7 und der kostet nur 500€ und du kannst ihn noch übertakten dann hat er noch mehr Leistung...

0

Intel CPUs sind sehr viel besser für Gaming... kein aktueller AMD Prozessor kann bei der Leistung eines aktuellen i5 oder i7 mithalten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michi383
14.09.2016, 21:59

Omg man sollte nix schreiben wenn man keine Ahnung hat.
Also sehr viele AMD Prozessoren können mit einem i5 mithalten. Will ich dir nur mal so sagen. Es gibt mehrere Prozessoren die besser sind als der Intel i5-6600k!
Achja Weihnachten kommt der AMD zen Chip raus. Wollte dich nur informieren dass der von der Leistung genau gleich zum i7 ist und nur die Hälfte kostet. Zusätzlich wird er nicht mal mehr wärmer! Komisch was du da denkst.
Zusätzlich kann man AMD perfekt übertakten. Wenn du dir die neuesten Benchmark Test ansiehst wirst du sehen dass der neue zen Chip übertaktet besser ist als der i7 und unter Vollast nur knappe 3 Grad wärmer wird .

Besser informieren bevor man was schreibt.

Ps: ich habe einen AMD du hast insofern recht, dass ein normaler AMD im Moment unübertaktet mit dem i7 nicht mithält aber doch nicht mit nem i5?! Mein Prozessor würde jeden i5 in Grund und Boden fahren.
Aber dadurch dass der zen Chip bald da ist wird AMD nen riesen Fortschritt machen

1