Ist Genderfluid und Androgynie das Gleiche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein.

Androgynie beschreibt eine Art Mischzustand oder Mitte zwischen dem männlichen und weiblichen Geschlecht.

Genderfluid beschreibt eine Person, die sich zu unterschiedlichen Zeitpunkten unterschiedlichen Geschlechtern zugehörig fühlt. Dies muss auch nicht unbedingt zwischen Männlich/Weiblich wechseln, sonder könnte zum Beispiel auch zwischen Agender und Androgyn o.ä. sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?