Frage von BitterChocolate, 62

Ist gefiltertes Wasser gesund?

Bzw ist Kalk schlecht für den Körper? 

Antwort
von Paguangare, 58

Trinkwasser braucht auf jeden Fall nicht gefiltert zu werden. Es ist das am intensivsten kontrollierte Lebensmittel überhaupt und entspricht der Trinkwasserverordnung (falls es nicht in alten Bleileitungen gestanden hat).

Durch das Filtern holt man sich schlimmstenfalls höchstens noch Keime oder andere Verunreinigungen herein.

Antwort
von bartman76, 46

Trinkwasser aus der Leitung braucht nicht gefiltert zu werden. Das würde ich nur in ganz bestimmten Ausnahmen tun (dann eben mit speziellen Filtern). Generell rate ich aufgrund der erhöhten Keimgefahr davon ab. Möchtest du das Wasser aus dem Straßengraben trinken, sollte man allerdings das eine oder andere Reinigungsverfahren ansetzen.

Antwort
von BadBomB, 47

Ja, klaar :) (zur info das wasser vom Wasserhahn ist auch gefiltert) aber FEINgefiltertes wasser gilt grundsätzlich als TRINKWASSER :D

Antwort
von AlderMoo, 36

Was wird da rausgefiltert? Und vor allem womit?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten