Ist Gedächtnis = Intelligenz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Intelligenz lässt sich in vielerlei geistige Fähigkeiten aufteilen. Die Gedächtnisleistung gehört zweifellos zu den wesentlichen Fähigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gedächtnisleistung an sich ist kein direktes Merkmal von Intelligenz.

Aber - wie so oft ist die korrekte Antwort etwas komplexer - es ist schon eine Koppelung erkennbar.

Da ein gutes Gedächtnis Voraussetzung dafür ist, viele Details im Kopf zu haben, die helfen beim Assoziieren, beim logisch Verknüpfen, ist ein gutes Gedächtnis eine wichtige Voraussetzung für Intelligenz.

Zudem ist es auch ein Zeichen von Intelligenz, Strategien und Methoden zum Merken von Details zu nutzen, bzw. sogar ganz bewusst solche Gedächtnisstrategien zu lernen und dann anzuwenden. 

Außerdem sind sehr intelligente Menschen an vielen Themen interessiert, so dass sie meistens über ein gutes Allgemeinwissen verfügen neben einem speziellen Fachwissen, das sie zudem aufweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?