Frage von Martin17020401, 68

Ist für Italiener das Auto nur ein Gebrauchsgegenstand?

Hab ich öfter gehört, stimmt das?

Antwort
von wollyuno, 20

ja das sieht man in rom an den parksitten.wenn der platz nicht reicht,stößt man an den hintermann oder vorn und schon ist man in der parklücke.da zieht auch keiner die handbremse an wenns nicht gerade bergab geht

Antwort
von Fraganti, 28

Das ist für die dummen und faulen Menschen weltweit die Ausrede für: "Ich achte nicht auf meinen Besitz und gehe nicht pfleglich damit um."

Bei der Anzahl an Sportwagenmarken und Motorsportgeschichte in Italien, sollte man selbst darauf kommen, dass es auch ganz andere Italiener gibt. 

Antwort
von alexandriner199, 21

Ich würde sagen dass das Auto auf dem Land mehr ein Statussymbol ist als in der Stadt. Aber natürlich kann man das nicht pauschalisieren

Antwort
von mirolPirol, 28

Was glaubst du, könnte es denn sonst wohl sein? Selbstverständlich ist es ein Gebrauchsgegenstand - zur Fortbewegung!

Antwort
von lancia2000, 15

Itelienern ist autos sehr wihtig vorallem haben die einen wörld rally campion mit dem italienischen Auto lancia geschaft und ist noch imer wörld rally campion 

Kommentar von JohnGon ,

Wörld? Geh in die Schule Kind

Kommentar von lancia2000 ,

Ja gehe ich eh mach dir keine sorgen für mich. Man kann doch Fehler machen oder nicht?

Antwort
von Mikkey, 16

Für Italiener?

Ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand.

Antwort
von Barolo88, 29

das ist zu pauschal, es gibt überall Leute die das so sehen, und überall gibt es Leute die ein Auto als Leidenschaft sehen. (kommt eben auf die Kiste an)

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 17

Wer sind 'Italiener'? Meinst du, Alle Menschen, die diese Staatsangehörigkeit haben, denken gleich?

Antwort
von Repwf, 24

Ich bin zwar deutsche, aber für MICH ist es das auch?!

Antwort
von TheAllisons, 35

Klar, aber nicht nur für die Italiener, für mich auch

Antwort
von Stig007, 27

Dem Zustand nach zu urteilen: Ja.

Antwort
von MelanieSie, 25

Hey,

Also für mich ist mein Auto auch nur ein Gebrauchsgegenstand, was auch sonst...

Lg Melanie

Antwort
von Christophror, 15

Mindestens 90% aller Autos auf der Welt werden als Gebrauchsgegenstände angesehen. Das ist nicht nur in Italien so.

Antwort
von Gamerman23, 22

Definitiv. Es sind nicht alle aber die Mehrheit. Kaum ein Auto fährt ohne Kratzer oder Beule rum. Kann ich absolut nicht verstehen wie man so mit einem Auto umgehen kann

Antwort
von TestBunny, 28

Bis auf die Deutschen, sieht jede Kultur ihr Auto als ein Gebrauchsgegenstand.

Antwort
von lavre1, 42

für viele ja, aber das ist auch in der schweiz, in deutschland, österreich und Frankreich der Fall.

Wobei Deutsche und Schweizer sehr auf ihre Autos achten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten