Frage von amaru7, 22

Ist fönen wirklich so schlecht fürs Haar und gibt es eine Alternative?

Hallo, ich habe gehört dass fönen Haare schädigend wäre, gibt es da eine Alternative? An der Luft trocknen zu lassen nachdem man mit dem Duschtusch die Haare gerubbelt hat ist nicht so das Wahre.

Antwort
von herja, 22

Föhnen ist nicht generell schädlich, sondern nur zu heiß föhnen ist schädlich für die Haare.

Kommentar von amaru7 ,

Ahsoo, auch gut zu wissen. Danke.

Wie ist das mit der Ionen Funktion? Ist diese was Wert? Ich denke ich hol mir evtl. einen neuen Fön.

Kommentar von HonorJi ,

Ionen sollen meines Wissens gegen Frizz sein. Ob das was bringt kann ich allerdings nicht sagen. 

Kommentar von herja ,

Den Elchim Professionelle Haartrockner 3900 Healthy Ionic kannst du unbesorgt kaufen.

https://www.amazon.de/Elchim-Professionelle-Haartrockner-3900-Healthy-schwarz/dp...

Kommentar von amaru7 ,

87€ fürn Haartrockner? Ich will kein Haarsalon eröffnen...

Kommentar von herja ,

Du willst doch das Beste für deine Haare, oder?

Mit deinen 20€-Föhn hast du deinen Haaren nicht Gutes getan.

Aber das kannst du ja selber entscheiden.

Antwort
von KotzenVorGlueck, 9

Hallo, ja föhnen ist auf Dauer wirklich schädlich und macht die Haare frizzelig und kaputt.

Deine Alternative koennte sein, dass du dir bei DM ein Hitzeschutzspray kaufst, das habe ich auch gemacht und es hilft.

 

Kommentar von amaru7 ,

Es hilft wobei? Ist da wirklich so ein Unterschied zwischen mit und ohne diesen Spray?

Kommentar von KotzenVorGlueck ,

Es hilft, dass die Haare beim Foehnen nicht so beschaedigt gehen. Ich habe einen Unterschied gemerkt, aber mein Haar ist auch extrem empfindlich. Das Spray gibt dir einfach nur einen Hitzeschutz, sodass der Föhn das Haar nicht beschaedigt. Für manche ist es was, fuer andere nicht

Aber ein Versuch waere es wert :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen, l.G. Céline

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten