Frage von Whispywhisp6, 56

Ist Fanart kunst?

Also Fanart selbst ist Kunst, das sagt ja schon der Name, aber ist es auch Kunst, wenn man ein schon existentes Bild oder einen Screenshot einer Szene von einer Serie, einem Spiel usw. fast originalgetreu nachzeichnet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von user6363, 38

> das schöpferische Gestalten und Schaffen von Werken (wie Malerei, Musik, Literatur), für das jmd. Begabung und ein bestimmtes Können braucht.

Ich würde es nicht als Kunst bezeichnen, da du nichts erschaffst aber jedoch brauchst du da schon spezielle Fähigkeiten. Aber was ist der Sinn, wenn man etwas originalgetreu nachzeichnet?

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Um zu üben, eigene Motive sind recht schwer, da man Pose usw. machen muss und das für "Anfänger" relativ schwer ist.

Kommentar von user6363 ,

Falls du meinst, bestimmte Szenen aus z.b. Filmen zu nehmen und die nachzustellen ist eine gewöhnliche Methode um zeichnen zu lernen, auf einer Kunstschule machst du das eigentlich nur.

Kommentar von Wannabesomeone ,

also ich hab Illustration als Fach und bei uns wurde das nie so gemacht. Wir hatten Proportionslehre etc. was bringt es einem denn wenn man nur abzeichnet? Bewegungsabläufe, Proportionen und Muskeln kann man dann trotzdem nicht zeichnen.

Kommentar von user6363 ,

Wir hatten Szenen von Titantic glaube ich genommen, auf jeden Fall ein Film mit DiCaprio, wir sollten das Bild analysieren und den Grundriss, erstmal ohne Personen, zeichnen (Da gabs einen Namen für solche Methoden, glaube irgendwas mit One-Point.). Danach sollten wir die Menschen relativ zur Umgebung zeichnen, aber wir hatten uns erstmal auf die Proportionen konzentriert.

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Ich kenne es auch so von der Kunstschule, dass wir Dinge abgezeichnet haben. Wir haben zwar auch was anderes gemacht, aber der größte Teil bestand daraus.

Kommentar von Wannabesomeone ,

dann ging es bei euch ja mehr um Komposition etc. als um die Personen/ Bewegungen zu lernen? Zumindest meiner Meinung nach kann man man so nicht richtig lernen wie der Körper funktioniert und meine Uni würde es wohl auch anders lehren, wenn es durch abzeichnen besser ginge... vor allem wenn man Filmszenen etc. abzeichnet sind diese ja meist perspektivisch verzerrt/ man hat nicht den ganzen Körper und man sieht den Muskelaufbau/ die Körperhaltung nicht ganz (zumindest als Anfänger ) würde ich sehr unpraktisch finden. :/

Kommentar von user6363 ,

Ich fand es auch unpraktisch, aber wir hatten uns eher auf die Architektur fokussiert, also im ersten Jahr und allgemein eher simpleres Zeug. Später dann haben wir anfangen Menschen und Figuren zu malen, aber alles realistisch gehalten.

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Es kommt immer auf den Stil an, ob man realistischer ist oder eher weniger. Klar muss man auch bei einem weniger realistischen Stil den Körperaufbau beherrschen, aber es ist nicht so wichtig ihn perfekt zu beherrschen wie bei realistischen Bildern.

Antwort
von KaitoKuraiko, 26

wenn man es originalgetreu abzeichnet dann is es einfach abzeichnenund nicht mehr 

aber wenn man seinen eigenen Stil hat und den in die Zeichnungen hineinbringt ist es was anderes und ich persönlich find das dann auch ziemlich cool. 

In der deutschsprachigen Szene sind Fanarts aber iwie kommt mir vor generell nicht so gern gesehen.

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Ich hab sowieso immer meinen eigenen Stil, das ist dann auch meist der einzige Unterschied von Original ^^ Ich übe so nur gerne.

Antwort
von Wannabesomeone, 30

Das was du da beschreibst ist Kopieren, keine Fanart. Fanart benutzt Ideen Charaktere Designs von anderen, setzt sie aber in ein eigenes Konzept und setzt sie nicht 1:1 gleich wieder ein.

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Ich mache das manchmal als Übung, um Posen, Gesichtszüge und so besser hinzubekommen, weil ich in dem Gebiet relativ unrealistisch bin. 

Kommentar von Wannabesomeone ,

Ja, ist aber keine Kunst, sondern üben. Ausserdem wird dir das abkopieren nicht viel bringen, wenn du nichts über Proportionen, muskelaufbau und Bewegungsabläufe weisst.

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Ich weiß was darüber, aber es hilft mir halt ^^

Antwort
von Soeber, 27

Warum denn nicht? Alles liegt im Auge des Betrachters.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten