Frage von siebenund, 54

Ist es zulässig, dass es Vereine gibt, die beispielsweise aus sechs Mitgliedern bestehen, und die keine weiteren Mitglieder mehr aufnehmen?

Antwort
von Nemesis900, 30

Ja ist es. Ein Verein muss (nach der Gründung) aus mindestens 3 Mitglieder bestehen. Es gibt für keinen Verein einen zwang neue Mitglieder auf zu nehmen.

Antwort
von noname68, 29

wenn sie das so als satzung beschließen, warum nicht? du kannst und darfst nicht mit juristischen mitteln in die freie entscheidung anderer menschen eingreifen.

Antwort
von GuenterLeipzig, 10

http://dejure.org/gesetze/BGB/56.html

Wer soll den Vorstand zur MV entlasten, wenn zu wenig Mitglieder im Verein sind?

Der Vorstand darf sich nicht selbst entlasten.

Günter

Antwort
von WetWilly, 28

Ja, das ist zulässig - sofern dies entsprechend der Satzung des Vereins geschieht.

Erst bei weniger als 3 Mitgliedern wäre ein e.V. nicht mehr rechtsfähig... (was aber mit der Frage nichts zu tun hat).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten