Frage von Ichbinsoeintyp, 64

Ist es zu spät für uns?

Also Leute ich mache es kurz ich schreibe schon länger mit einem Mädchen da sie 80 km weit weg wohnt und der Zug 2 Stunden fährt kann ich sie nur samstags treffen. Haben wir noch nicht weil bei ihr oder bei mir immer was dazwischen kam. sie hat früher immer viel geschrieben das sie mich lieb hat mit Herzchen das sie mich vermisst in meinem Arm will und kuscheln will. Das schreibt sie jetzt kaum noch aber sie sagt wenn ich es schreibe das sie mich lieb hat von selber nicht mehr wirklich. Letztens hab ich das mit kuscheln geschriebenen da meinte sie ( "kuscheln ist ja voll der liebesbeweis") dabei wollte sie es doch selber letztens. Ich bin verunsichert. Hab ich zu lange gewartet und bin jetzt in der friendzone oder will sie noch was? Sie meint zwar noch Sie mag mich und will mich sehen etc. Aber irgendwie ist es anders und weniger als damals. Kein "ich vermiss dich" oder kein "ich will mit dir kuscheln" mehr. Wenn ich die jetzt treffe und es gut läuft meint ihr das es dann noch was werden kann? Sie ist 15 ich 16 am Rande erwähnt. Meint ihr sie ist nur verunsichert weil ich ihr sage wie gern ich sie habe ich sie aber noch gar nicht getroffen habe oder hat sie das interessein verloren? Und kann das noch was werden? :)

Antwort
von DonCredo, 16

Hi! Sorry aber das wird nichts - Fernbeziehungen sind eh eine besondere Belastung und in eurem Alter m.E. alleine schon aus Kostengründen völlig sinnlos. Bleibt "Schreib- oder Chatfreunde" und sucht Euch jemanden "zum Anfassen", der halt auch da ist und mit dem man seine Hobbys teilen kann. Gruss

Antwort
von CamrenJauregui, 37

Na ja, dadurch, dass du sie nie siehst, weißt du nicht, was bei ihr abgeht. Vielleicht hat sie neue Kontakte, die sie auch ein bisschen verändern oder sie hat einfach nicht mehr viel Interesse an einer Freundschaft bzw einer Flirterei, bei der man sich eh nie sieht. Nach einer gewissen Zeit wird das wieder etwas weniger, weil man merkt, dass man sich eh nie sieht.. Trefft euch doch einfach mal. 2 Stunden ist doch nicht viel^^

Kommentar von Ichbinsoeintyp ,

Meinst du denn wenn ich sie treffe hat sie noch Lust auf eine Beziehung mit mir oder bin ich bei ihr durch? 

Kommentar von CamrenJauregui ,

Na ja wenn du noch viel länger wartest wird es schwer.. das kann ich dir leider nicht sagen, viel Glück :) 

Kommentar von PocaHontas45 ,

Ich würde sagen: No risk, no fun.

Wenn du sie eh sonst nicht siehst, kann ja nichts schiefgehen, oder?
Wenn sie nichts will, ist es halt so. Wenn sie doch noch was empfindet, wirst du das nur herausfinden, wenn du dich mit ihr triffst, und nicht indem du Leute auf gutefrage.net danach fragst. :)

Viel Erfolg :)

Antwort
von PocaHontas45, 1

Hier nochmal als Antwort und nicht nur als Kommentar, damit du es nicht übersiehst ;)

Ich würde sagen: No risk, no fun.

Wenn du sie eh sonst nicht siehst, kann ja nichts schiefgehen, oder?
Wenn
sie nichts will, ist es halt so. Wenn sie doch noch was empfindet,
wirst du das nur herausfinden, wenn du dich mit ihr triffst, und nicht
indem du Leute auf gutefrage.net danach fragst. :)

Viel Erfolg :)

Antwort
von Tenxtasy, 17

Hallo,

was ich nicht verstehe, ihr habt euch noch nie gesehen, aber schreibt schon, dass ihr euch sehr vermisst und kuscheln wollt ?

Also wenn du Interesse an ihr hast, dann versuch wirklich mal schnellstmöglichst sie zu sehen und dann sehr ihr weiter, wie ihr euch dann versteht, etc...

Antwort
von Sisi335l, 26

Natürlich kann daraus noch was werden.. anfangs, jetzt auf das Schreiben bezogen, ist ja alles neu.. sie ist aufgeregter, vermisst schneller, sowas geht mit der Zeit weg..

Nach dem treffen.. sehen wir weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community