Frage von Tesaroller420, 31

Ist es zu riskant, meinem Freund meine Haare anzuvertrauen?

Hallo. Ich würde mir gerne meine Haare rosa färben. (müsste sie zuvor bleichen.) Ich bin nicht sehr gut im alleine färben, und meine Mutter hat keine Lust. Soll ich meinem Freund, der noch nie Haare gefärbt hat, meine Haare anvertrauen? Ich bin so ungeduldig :(

Antwort
von bienenshine, 24

Äh nein, auf keinen Fall, das kann richtig in die Hose gehen. Wenn du sie zu stark bleichst, dann können die die Haare ausfallen oder abbrechen. Geh zu einem Friseur. Da ist der billigste Friseur besser, als alleine zu Hause rumexperimentieren.

LG

Kommentar von Tesaroller420 ,

Meine Mutter hat mir schon desöfteren die Haare gebleicht. (Wir haben Blondiermittel vom Friseurbedarf.) Ich hab nur Bedenken, dass ich das alleine nicht wirklich gut hinbekomme.

Kommentar von bienenshine ,

Alles klar, dann dürfte es dein Freund schon hinbekommen. Ich dachte du hast da zu wenig Erfahrung, weil das Mischverhältnis muss stimmen, ansonsten kann da viel schief gehen. Aber wenn du da schon Erfahrung hast, nur das Zeugs auftragen kann dein Freund doch, ansonsten geht es alleine auch. Ist zwar etwas umständlicher, ist aber möglich.

Antwort
von schnucki0815, 19

Gib ihm ne Chance! :)

Antwort
von rudelmoinmoin, 20

wieso du hast doch 2 Hände, und die Gebrauchsanweisung, wie alt bist du 10 J

Kommentar von EvilMastermind ,

Da kann definitiv nichts schief gehen.

Ist doch egal wenns am Ende sche*** aussieht, bin da ganz deiner Meinung!

Kommentar von rudelmoinmoin ,

stimmt 200% bei Kinder ist es sowieso egal >DH<

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten