Frage von Siyabend521, 63

Ist es zu glauben, wenn jemand behauptet Ausserirdische gesehen zu haben?

Antwort
von Weltraumdackel, 15

Mit ein wenig Logig kann man sich doch die Frage auch selbst beantworten:

Grundsätzlich:
Wenn es tatsächlich Aliens gibt, die es geschafft haben unsere Erde zu erreichen, dann müssen sie auch in der Lage sein Techniken bzw. Strategien entwickeln zu können mit der sie sich verbergen können.

Daraus folgere ich, dass die Aliens zwei Möglichkeiten haben: entweder verstecken sie sich, oder sie zeigen sich der Öffentlichkeit. Warum sollten sie sich also nur einem Freund oder Bekannten von dir zeigen? Oder Spaziergängern im Wald, ein einsamer Bauern auf einer Farm oder einen Air-Force-Piloten? Wo ist da die Logig?

Also kann man sich 100% sicher sein, dass es nicht möglich ist, dass irgend jemand ein Alien gesehen hat. Entweder geheim oder es läuft in den 20:00 Uhr Nachrichten der ARD.

Antwort
von zivilisationen, 4

Ich halte es für durchaus denkbar das Außerirdische Intelligenzen die Erde schon vor langer Zeit entdeckt haben den wir entdecken jedes Jahr mehr Exoplaneten. Man bedenke das erst 1995 klar wurde das außerhalb unseres Sonnensystems Planeten existieren, bis dahin war alles nur Spekulation. Genauso ist es mit außerirdischem Leben, solange kein eindeutiger Nachweis erbracht wird bleibt es Spekulation. Mit anderen Worten, wenn in Hong Kong ein Reissack umfällt bekommen wir hier in Deutschland nichts davon mit, was aber nichts an der Tatsache ändert das der Reissack tatsächlich umgefallen ist.

In diesem Sinne 

cheers

Antwort
von elektromeister, 21

Natürlich! Das kannst Du doch auch. Überleg einmal: ein Mensch könnte doch nie solch einen Blödsinn verzapfen, wie es viele Regierungen tun. Das muß doch einfach daran liegen, dass die "nicht von dieser Welt" sind.

Es kann jedoch auch sein, dass ich mich da irre. (:-D

Antwort
von Everklever, 15

Es gibt zumindest Einrichtungen, in denen man den Bewohnern den Glauben lässt, dass sie so etwas gesehen haben.

Antwort
von WorldHistory99, 14

Es ist ziemlich unwahrscheinlich dass Außerirdische in unserer direkten Nachbarschaft existieren. Die Entstehung einer fortschrittlichen Zivilisation erfordert sehr genaue Geographische, Klimatische und Planetarische Faktoren, ohne die eine Menschheit oder eine Zivilisation nicht entstehen kann. Es ist allerdings nicht unmöglich dass wir bereits von Außerirdischen besucht wurden.

Antwort
von turnmami, 16

Klar, kann man bei uns Außerirdische sehen.

Die sitzen immer bei mir im Garten bei meinen Einhörnern und Zwergen und pokern....

Antwort
von nowka20, 9

ja, es ist zu glauben

nein, es ist nicht zu beweisen

Antwort
von gottesanbeterin, 7

Behaupten kann man doch Vieles! Wer sollte es verbieten können?

Antwort
von paranomaly, 14

Kommt auf die Person drauf an.

Antwort
von BernhardBerlin, 28

Man kann demjenigen seine Einbildung glauben. Vielleicht war er gwerade besoffen.

Antwort
von DonkeyDerby, 29

Ich würde es nicht tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten