Frage von lovejune18, 23

Ist es zu empfehlen, das Fach lieber abzuwaehlen oder zu behalten?

Hallo allerseits , Ich habe eine Frage zu den Faechern in der Q11 (Bayern). Ich habe im Moment zwei Profilfaecher/Wahlfaecher (oder wie sie heißen) undzwar Fotografie und Psychologie. (Muss ich von denen eigl mind. 1 Halbjahresleistung einbringen?) Damit habe ich 138 h und koennte (mind. Stundenanzahl: 136) eins ablegen. Jetzt ist aber die Frage, macht es Sinn? Denn man kann die Noten ja iwie jokern? (Erklaerungen werden gerne gehoert) Oder soll ich es lieber so belassen ? Natuerlich hieße das so 2 h mehr pro Woche +Arbeitszeit zuhause .... (Note: Ich habe Spanisch, als spaetbeginnende Fremssprache und eine Naturwissenschaft) Ich waere unendlich dankbar fuer Hilfe! LG

Antwort
von Mathematica1, 2

Du kannst von jedem Profilfach höchstens drei Halbjahresleistungen einbringen. Wenn du in Fotografie und Psychologie gute Noten hast, kannst du dann diese einbringen statt evtl. schlechterer in anderen Fächern.

Ich hab auch 138 Stunden (mein Profilfach in 11&12), damit ich eben 3x eine 1 einbringen kann. Das hebt ja schlussendlich auch den Abischnitt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community