Ist es wirklich so einfach eine Kreditkarte zu beantragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Ich tendiere aber eher zur Prepaid Kreditkarte, damit fühle ich mich relativ sicherer, da ich da das Guthaben selber aufladen kann." - Genauso ist es.

"Das geht auch ohne SCHUFA Check und 0€ Gebühren." - Ja, ohne Schufa-Anfrage oder -Meldung. 0,00 EUR Gebühren? Das sieht äußerlich erst einmal so aus. Man muß aber sehr genau hinsehen.

Die meisten "gebührenlosen" Prepaid-Kreditkarten gibt es als Gratis-Bonus, wenn man bei der bestimmten Bank ein Girokonto eröffnet. Hier muß man also immer Girokonto + Prepaid-Kreditkarte im Doppelpack nehmen.

Bei den Prepaid-KK, die man ohne Girokonto erhält, fallen Gebühren an, denn von irgwendwas muß die Bank ja auch leben und den Dienst bezahlen können. Diese Gebühren werden auf zweierlei Art erhoben. Entweder gibt es eine Jahresgebühr + einige niedrige Einzelgebühren. Oder es gibt keine Jahresgebühr, dafür sind dann die Einzelgebühren höher. Nachlesen kann man das immer im "Preis- und Leistungsverzeichnis" zur jeweiligen Karte.

Das alles kannst nur du selber entscheiden, welche Art von Prepaid-KK und welches Gebührensystem. Das kommt auch darauf, wofür du die Karte benutzen willst und wie oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist es einfach eine Prepaid Kreditkarte zu bekommen. So oder so kannst du nur das Geld ausgeben, das du auch hast und das Kreditinstitut muss sich keine Gedanken machen, dass es auf deinen Ausgaben sitzen bleibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher ist es wirklich einfach, eine Kreditkarte zu beantragen. Ob Du sie dann allerdings auch bekommst, ist eine andere Frage. Denn wie Du weißt, gibt es noch immer solche Sachen wie Schufa-Auskunft, Einkommensnachweise etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoTiger
04.06.2016, 17:09

Bei einigen Seiten steht jedoch auch, dass keine Schufa und kein Einkommen überprüft werden. 

0

Das beste was du machen kannst bei deiner Bank gehen und es beantragen. Und im Internet niemals auf drittanbieter Seiten sondern nur die Seiten die den Karten auch gehören ^-^ und mit Schufa ist es so gut wie unmöglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?