Ist es wirklich nötig eine Hochschule zu machen Abi+?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für gutes Deutsch braucht man kein Abi. Das ist doch Schwachsinn. Und deutsch brauchst du nicht nur fürs Internet sondern allgemein.

Und ja für die Ausländischen Mitbürger wäre es sehr wichtig und wünschenswert, das sie deutsch lernen, da sonst Integration nicht möglich ist. Verlangt keiner das sie Perfekt deutsch können, aber nach einiger Zeit so das man sich normal unterhalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
27.10.2016, 15:48

Die deutsche Sprache gut zu beherrschen lernt am ehesten und am schnellsten, wer Bücher in Deutsch liest, deren Inhalt ihn wirklich interessiert. 

2

Deine Frage hat absolut nichts mit der Thematik zu tun. Sie hätte besser lauten sollen:

"Ist es wirklich nötig, Deutsch in Wort und Schrift zu beherrschen?"

Man kann sich auch vernünftig und gut lesbar ausdrücken, ohne zu studieren geschweige denn jemals zur Schule gegangen zu sein. Was in aller Welt hat das bitte mit Schule oder Studium zu tun?

Vielmehr wird in der Schule vorausgesetzt, dass man keine Schreibfehler macht.

Gruß, Galdur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist allein deine Entscheidung, was du aus deinem Leben machen willst. Als ich noch zur Schule ging, hatte ich auch eine Phase, wo ich absolut keine Bock mehr hatte, mir den ganzen Lernstoff "reinzuziehen". Mein Vater sagte mir damals, "Okay, wenn du dazu keine Lust mehr hast, dann mach was du willst. Aber beschwere dich nicht, wenn dir später die anderen aus deiner Klasse zeigen, wo du zu putzen hast." Das wollte ich natürlich nicht. Was ich sagen will: Umso besser deine Schulbildung ist, deine Noten, umso leichter ist es, einen Ausbildungsplatz zu finden, damit du eines Tages einen Beruf hast, von dem du und evtl. deine Familie leben kannst. Ober möchtest du auf andere, auf die Ämter dieses Landes angewiesen sein? Denk' mal darüber nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DamianT
28.10.2016, 04:40

Also ich besitze eine Autosattlerei und somit bin ich auch Selbständig.

0

Deine Überschrift ist nicht verständlich.

Vielleicht ist sie es für dich, aber sie ist weder in sich stimmig noch erschließt sich dem Leser im weiteren Verlauf, was du eigentlich willst.

Wenn du schriftlich mit anderen Menschen kommunizieren möchtest, musst du dich verständlich ausdrücken können. Dazu braucht man weder Abi noch Hochschule. Was man dazu aber braucht, ist der Wille, sich zu verbessern. Und der scheint bei dir nicht gegeben zu sein.

Wenn du dich nicht verbessern willst, ist dir das selbst überlassen. Dann darfst du aber auch nicht mit Lob oder guten Noten für deine sprachliche Leistung rechnen und musst dich darauf einstellen, dass du immer wieder nicht verstanden wirst.

Ich persönlich finde das schade, denn du schränkst dich selbst ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DamianT
28.10.2016, 04:45

Ich glaube mein Umfeld hat sehr viel damit zu tun. In der Firma gibt es keinen deutschen Mitarbeiter. Bulgarisch, Russisch und Polnisch wird da gesprochen. Ich bin der einzige der vernünfig deutsch sprechen kann. Nicht wie Sie aber auf eine normale durchschnittliche art. Wäre mein Umfeld von Personen wie Sie umgeben, würde ich die Sätze anders bilden als jetzt. :(

0

Es wär wirklich gut für Dich, wenn Du bald lernen könntest, Dich verständlich auszudrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je besser deine (durch Zeugnisse nachgewiesene) Ausbildung, desto mehr wirst du für den ganzen Rest deines Lebens im Berufsleben bezahlt bekommen.

Daher gilt: Wer die Fähigkeit hat, ein Studium durchzustehen, sollte es mit Begeisterung beginnen und durchstehen.

Wem klar ist, dass er solche Fähigkeit nicht hat, sollte sich einen Beruf suchen, in dem er sich wohl fühlt auch wenn er weniger gut bezahlt ist als andere. Es wird immer Leute geben, die mehr verdienen als du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DamianT
28.10.2016, 04:47

Ich weiß ich könnte studieren aber weiß nicht so wirklich ob sich da was ändert. Selbständig bin ich, ich könnte ein Studium machen was mir mit der Firma helfen könnte. Irgendwas mit Handel.

0

Natürlich muss man dafür nicht studiert haben. Aber man sollte zumindest in der Lage sein, einen verständlichen Text zu formulieren.

Das braucht man nicht nur für´s Internet, sondern ganz besonders für´s Leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DamianT
27.10.2016, 09:42

Wenn ich mit Kunden spreche die keine Ingenieure sind, verstehen mich super und gucken auch nicht komisch.

0