Ist es wirklich möglich mit einer 01 Zahlenkombination in einer .exe Datei die Hard Disk zu Formatieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bezweifele das mal stark :

1.) Als Nicht-MS Nutzer vermute ich mal, dass Microsoft das eigene Dateiformat verschlüsselt. Ich würde daher erwarten, dass man einfach nur eine fehlerhafte Datei erhält, wenn man da ein paar Zahlen reinschreibt.

2.) .Exe Dateien laufen unter Windows. Windows schränkt (zumindest bei allen OS ab 7) den low Level Zugriff erhablich ein. Im Normalfall würde die Exe Datei also nicht ausgeführt werden.

3.) Gehen wir mal vom unten genannten Code aus :

Angenommen, das ist tatsächlich ein gültiger Code, würde ein Hex Converter mir folgende Reihe ausgeben "4B 1F 25 55 41 F8 00". Ich hab das mal mit einer Opcode Liste vergleichen : Sind an sich auf einem x86 Rechner alles gültige Assembler Befehle, aber ich kann nicht erkennen, dass der da irgendwas formatiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von procoder42
10.02.2016, 11:20

Ich hab mal Ralf Browns Interrupt List durchgeschaut. Anscheinend wäre es in Assembler möglich, die Festplatte mit dem Interrupt 13h zurück zusetzten. Die Liste ist aber ziemlich alt und ich befürchte, dass das nur unter DOS funktioniert (Wie bereits beschrieben, schränken Windows 7 und Co. den Zugriff ein).

0

Ja, natürlich.

Jeder Befehl wird in Maschinensprache mit 0en und 1en dargestellt.

Der format-Befehl natürlich auch, (wobei dieser eine Befehlsfolge ist).

Der PC muss nur mit einer bestimmten 0/1-Kombination dem Controller der Festplatte den Befehl übermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Was jedoch sehr wohl möglich ist, wäre die Manipulation von vorhandener Dateien mit Hilfe eines Hex-Editors. Ebenso das Bearbeiten von DLL und der Gleichen. Zu guter Letzt können auch diverse Kommandos in eine .exe gepackt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit einer "01" kann ich mir nicht vorstellen!

Das klingt eher wie eine vorhandene EXE- oder COM- Datei mit einem Hex-Editor zu manipulieren. Da könnte man zum Beispiel in der format.com die Frage (=prompt) "Soll die Platte formatiert werden?" mit diesem Wert überspringen oder manipulieren, dass selbst wenn "nein" angeklickt wird, der Code ausgeführt wird.

Eine EXE-Datei mit "01" macht garnix!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RayVin
10.02.2016, 01:44

er meinte natürlich einfach einen binär code und nicht nur eine "01"...

1

ja, aber nur mit administrator rechten ... ansonsten blockt das betriebssystem

also:  exe ausführen als administrator

die 01 zahlenkombination ist einfach binärer maschinencode ... also eigentlich nicht 01, sondern lauter ASCII Zeichen, die jedoch im normalen Texteditor nicht alle anzeigbar wären.  dazu brauchst einen HEX Editor

HEX für Hexadezimal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von killer1234941
10.02.2016, 01:27

Der hier benötigt laut der Anleitung keine Adminrechte ich würde es jetzt ungern überprüfen xD

0