Frage von IsabellaStevens, 40

Ist es wirklich eine Blinddarmentzündung?

Hallo, ich weiblich und 15 Jahre alt habe Seite ein paar Tagen heftigen Druckschmerz am rechten Unterbauch. Jedoch habe ich im Alltag keine Schmerzen nur wenn man darauf drückt. Links habe ich ebenfalls Schmerzen wenn man darauf drückt jedoch nicht ganz unten sondern eher neben dem Bauchnabel und nicht so schlimm wie rechts. Ist es eine Blinddarmentzündung oder ist es unwahrscheinlich? Und was könnte es sonst sein?

Antwort
von wolfram0815, 21

Natürlich ist das der Blinddarm. Und da der Blinddarm auch nix sieht, verläuft er sich im Bauch. Darum kanns dann auch mal links weh tun.

Antwort
von laura72000, 27

Mein Sohn ist seit heute Vormittag im KH, wegen Verdacht auf Blinddarm. Er hat nur sehr starke Schmerzen, wenn man auf die Stelle drückt.

Er hat Appetit, er übergibt sich nicht, die Blutwerte sind ok, jedoch sagen die Ärzte, es könnte trotzdem eine Blinddarmentzündung sein. (war bei mir genauso, kaum Symptome und trotzdem operiert und dann bestätigt, dass der Blinddarm entzündet war)

Gehe lieber zum Arzt, mit sowas ist nicht zu spassen, es kann zu einer Peritonitis führen.

Antwort
von rosenstrauss, 28

ich würde bei solch einem verdacht zum arzt gehen, so schnell wie möglich. es könnte auch eine blasenentzündung sein, die macht auch solche beschwerden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community