Frage von rafcamoraE30, 77

Ist es welaubt einen unangekündigten Test über letzte Stunde zu schreiben, obwohl man krank war?

Hallo liebe community,
Ich hätte einmal eine Frage. Ist es einem Lehrer gestattet einen test über die letzte Stunde zu schreiben, obwohl man aber krank war an diesem Tag und die Mitschüler gefragt hat was sie in dieser Stunde gemacht hat und wie das geht und sie das alle nicht erklären konnten da sie es selbst nicht verstanden haben. Mir wurden auch keine Blätter ausgehändigt und ich habe ihn bevor die Stunde begonnen hat nochmal gefragt ob er es mir erklären könnte, dann hat er gesagt ich solle mir das selber erarbeiten. 5 min vor dem Test! Danach, als sich alle darüber aufgeregt haben hat er uns sogar noch ausgelacht, finde das gehört definitiv nicht bei so einem Beruf. Wie seht ihr das?
Wäre nett wenn ihr da Bescheid wüsstet:)

Antwort
von peterobm, 33

ein Test ist keine Arbeit; darf jederzeit geschrieben werden. Das soll den gelernten Stoff verfestigen.

Antwort
von beangato, 34

Natürlich.

Du hättest doch nach den Kranksein ganz einfach den Lehrer fragen können.

Kommentar von rafcamoraE30 ,

Ja aber wenn man die ganze woche krank war und man am montag den Test schreibt, funktioniert das nicht so gut :D

Kommentar von beangato ,

Davon stand nun nichts in der Frage.

Rede nochmal mit ihm oder wende Dich an den Direktor.

Kommentar von rafcamoraE30 ,

Ja ich habe schon versucht mit ihm zu reden und habe auch etwas unter den Test geschrieben. Nur leider lässt der Lehrer nicht mit sich reden 👎

Antwort
von usernamekreativ, 27

Hm naja. Wenn er sagt es ist eine Hausaufgabenkontrolle /-überprüfung dann darf er das. Aber einen unangekündigten Test glaube ich nicht, bin mir aber nicht sicher

Kommentar von rafcamoraE30 ,

Nein er hatte danach gesagt, dass es nichts mit den Hausaufgaben zutun hatte :(

Kommentar von usernamekreativ ,

Hm ich weiß nicht, dann glaube ich darf er das nicht. Also wenn es ganz schlimm ist, kannst du ja auch mal Schulleiter/in oder Vertrauenslehrer/in fragen ob man das darf :)

Kommentar von rafcamoraE30 ,

Mach ich, vielen dank :)

Kommentar von usernamekreativ ,

gerne :)

Antwort
von Becca22, 13

Wenn du in der letzten Stunde gefehlt hast, musst du nicht mitschreiben bzw die Note wird nicht gewertet, wenn aber du dazwischen schon wieder da warst in einer Stunde dieses Fachs zählt auch deine Note.

Antwort
von DerChaosJanosch, 8

Wenn du die ganze zeit bis zum Test gefehlt hast, ist es fies.aber nicht verboten.

Wenn du schon schon wieder da warst, ist es dein Versäumnis. Es gibt Klassenbücher und den Lehrer kann man auch eher ansprechen, das muss nicht erst 5 Minuten vor dem Test passieren. Das ist definitiv deine Schuld. Als heul nicht rum!

Kommentar von rafcamoraE30 ,

Wie schon gesagt, ich war an diesem Tag das erste Mal wieder anwesend, also Entschuldigung fürs "rumheulen" 😂😂😂

Antwort
von sonicdragolgo, 29

Ich hätte in dem Fall meine Mutter informiert. Die hätte damals den Rektor in einem Einzelgespräch rund gemacht und dann wäre der Test mit angemessener Vorbereitung ggf. für dich allein wiederholt worden.

Ist auch tatsächlich mal so ähnlich bei mir passiert ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten