Frage von HanniFreak, 102

Ist es wahrscheinlich, dass ich doch schwanger bin?

Hallo meine Lieben,

ich habe meine Pille dieses Mal 3 Tage später genommen, weil ich vor dem Wochenende vergessen habe mein Rezept zu holen. Zur ungefähr gleichen Zeit habe ich von meinem FA eine Eierstockzyste festgestellt bekommen, die aber nach ungefähr 5 Tagen abgefallen ist. Nachdem habe ich die Pille aus Versehen über 12 Stunden zu spät genommen, am 5. Einnahmetag. 2 Tage später ist dann leider das Kondom gerissen, woraufhin ich 10 Stunden später die EllaOne nahm. Vor lauter Aufregung hatte ich weichen Stuhlgang auch nach 3 Stunden. Mein FA meinte, dass die Wirkung so nicht eingeschränkt ist, da ich keinen Infekt habe. Ein paar Tage später nach stärken Unterleibskrämpfen und sehr viel Ausfluss bin ich nochmal zu ihm gegangen, er konnte nichts erkennen, was auf einen Eisprung hindeuten könnte und konnte auch sonst nichts feststellen, dass ich bereits befruchtet worden bin. Er meinte er würde mit mir um einen Kasten Champanger wetten, dass ich nicht schwanger bin und ich soll positiv denken! Ich hatte nur eine bakterielle Entzündung. Heute Abend werde ich meine letzte Pille nehmen und danach gebannt auf meine Periode warten. Ich habe seit über eine Woche Brustschmerzen, hatte oft einen aufgeschwollenden Bauch und Schmerzen, sowie Stimmungsschwankungen. Hatte jemand von euch schonmal ähnliche Erfahrungen? Oder jemand, der denkt ich bin trotz dem schwanger? Liebe Grüße und Danke im Vorraus! :-)

Antwort
von cookietoeeaatt, 57

mach dir keine Gedanken. ganz zu anfang hat man keine Symptome und man merkt auch nichts von einer Schwangerschaft. die Symptome sind Einbildung. damit du dich besser fühlst kannst du dir ein Schwangerschaftstest zb von ClearBlue kaufen. vertrau deinem Arzt-du bist sicher nicht schwanger  

Antwort
von DeCrini, 43

Der aufgequollene Bauch kann auch von deinem weichen Stuhlgang kommen. Das mit den Brüsten kann man auch haben bevor man seine Regel bekommt. Normalerweise steht es in der Packungsanweisung genau beschrieben wann es zu einer Schwangerschaft kommen kann ( in welcher Woche das vergessen zu einer Schwangerschaft fuhren kann). Ich denke nicht das du schwanger bist.

Kommentar von HanniFreak ,

Schwangerschaftstest war negativ, ein Tag später kam die Periode 👍🏼

Antwort
von GravityZero, 40

In so kurzer Zeit so viele Fehler? Vielleicht solltest du über eine andere Methode zur Verhütung nachdenken. Deine ganzen Symptome deuten nicht auf eine Schwangerschaft hin da du so früh noch keine haben kannst. Hör auf deinen Arzt und pass einfach in Zukunft besser auf. Mit der Pille hast du übrigens meine Periode.

Kommentar von GravityZero ,

*keine

Antwort
von Jeally, 34

Die Blutung in der Pillenpause ist keine Periode sondern eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt. Wenn dein Arzt sich aber so sicher ist, dann wird er wohl auch Recht haben

Antwort
von JohannVanLindt, 29

Ist zwar möglich wenn der Wirkstoff nicht eingenommen wurde, allerdings würde Ich mal deinem FA vertrauen oder mach einfach einen Schwangerschaftstest (gibt es im DM) dann brauchste dir keine Gedanken drum mehr machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten