Ist es vorherbestimmt wie man aussehen wird nach 20 Jahren?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo SeloDeus,

es ist alles in unserem Körper Genetisch vorbestimmt. Vom Gewicht her entscheiden wir natürlich alles selber.


Ob und in welchem Maß Stress die Bildung von Falten fördert, ist noch nicht vollends geklärt. Kein Zweifel besteht jedoch daran, dass Stress sich auf unsere Gesundheit niederschlägt, auch auf die unserer Haut. Das wiederum verhilft uns zu einer überaus wichtigen Erkenntnis: Wer schön sein will, muss nicht leiden - sondern glücklich sein.

Quelle: http://www.stern.de/gesundheit/ratgeber-stress/tatsache-oder-trugschluss--laesst-stress-unsere-zellen-altern--3967318.html


Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
Alles Gute wünscht Dir Amarenaeis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeloDeus
06.04.2016, 23:37

Danke dir

0

Der Lebensstil wird's sicherlich beeinflussen. Ist ein Mensch vorwiegend von negativen Gedankengängen geplant, kann sich das sicherlich auch auf dessen Psyche und Lebensstil auswirken, muss aber nicht. Ein Gedankengang allein, jedoch, wohl eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie oft du dich schlagen lässz 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke dass die Ernährung und die körperliche Betätigung darauf Einfluss hat. Und auch ob man viel gestresst ist oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das wird von den genen gesteuert,der umwelt ,der lebensweise-alk-drogen-rauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf eine Art ist Dein Aussehen prädisponiert durch die Gene Deiner Eltern. Aber durch Sport, Lebensweise und Ernährung, kannst Du viel beeinflussen.

Und noch schöner aussehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist im Groben vorgegeben aber in der Regel entscheidet man selber darüber, wieviel Fett oder Muskeln die Erscheinung verändern und wenn man zwischendurch Gliedmaßen verliert und Verunstaltungen erfährt, hat das auch Einfluss auf die Optik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man viel föglich ist (viel lächelt) beeinflusst das sicherlich minimal das Aussehen. Man sieht ja auch müde anders aus, als wenn man wach ist. Wenn man viel schlechte Laune hat und die Mundwinkel ständig nach unten zeigen, könnte ich mir auch eine minimale Veränderung vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport, ernährung beeinflusst das in erster Linie. Theoretisch wenn du pausenlos böse schaust, kriegst du Falten im gesicht also vielleicht können Gedanken ein wenig dein Aussehen verändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung