Ist es völlig egal zu welchem Zeitpunkt man Arbeitsspeicher-Riegel durch größere ersetzt, wenn man ein komplette Neuinstallation vor hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist in dem Laden gut beraten worden: 6 GByte total sollten fürs erste mal reichen.

Auf dem Board sind die Steckplätze oft unterschiedlich paarweise farblich markiert.

Setze die neuen 2 GByte-Riegel in das farbige Sockel-Paar, das dem Prozessor am nächsten ist.

Die beiden 1 GByte-Riegel dann in das andersfarbige Sockel-Paar.

Also die zweier in einer Farbe, und die einer in der anderen Farbe.

Dann ist gewährleistet, dass zuerst die neuen 4 GByte von Windows  "gefüllt" werden, und danach erst die alten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass ist egal. Das Betriebssystem interessiert es nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig egal. Die Hardwarekompatibilität ändert sich nicht ob ein Betriebsystem installiert wird oder nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plato333
11.05.2016, 14:00

Thx. Mache das alles zum ersten Mal.

0

Ich würde den Ram vor der Neuinstallation wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plato333
11.05.2016, 13:59

ok, danke. Wenn Vista noch installiert ist? Oder wenn ich schon alles mit DISKPART gelöscht habe und nichts mehr auf dem Rechner ist?

0