Frage von EinTollesEis, 7

Ist es vielleicht schädlich wenn ich den ganzen Tag die Gardinen in meinem Zimmer zu lasse?

Also in meinem Zimmer ist es immer dunkel,weil ich es hasse,wenn die Sonne scheint.Aber künstliches Licht macht mir komischerweise nichts aus.Denkt nicht ich wäre so ein Freak der keine Hobbys oder Freunde hat.In meinem Zimmer ist es auch sauber und ich sitze nicht vor dem PC sondern beschäftige mich in meinem Zimmer eben anders.Aber ist es jetzt nicht irgendwie schädlich wenn ich immer nur im Zimmer hocke?Immer nach den Sommerferien sehe ich alle gebräunt,nur ich bin käsebleich :D

Antwort
von sozialtusi, 4

Es gibt 2 Probleme: Vitamin-D-Mangel (kann ein Arzt feststellen) und Schimmel in der WOhnung. Bei letzterem hilft 3-4 mal täglich alles aufreißen und für 10 bis 15 Minuten querlüften.

Antwort
von lieblingsmam, 7

Zu wenig Tageslicht macht krank und wirkt sich auf die Psyche aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten