Frage von ab12359, 20

Ist es viele Unternehmen egal, wie weit der Bewerber(für Azubi) von Firmenort entfernt ist?

Ich habe keinen Problem weite Wege zu fahren... nicht das erste mal....

Antwort
von safur, 6

Ja, grundsätzlich schon. Es werden heute auch größere Strecken in Anspruch genommen. Die Person sollte allerdings auch klar äußern diese Strecke bewältigen zu können.

Kommentar von ab12359 ,

wenn die anrufen oder??? in anschreiben unnötig

Kommentar von safur ,

Nein, im Gespräch. Wenn man dich also fragt wie du die 150km täglich einfach bewältigen möchtest, solltest du eine Antwort haben :-)

Ist dir bewusst im Jahr x km / zu fahren? Kannst du das mit deinem pers. Leben vereinbaren?

Antwort
von KarimHaffar1990, 11

Also ich arbeite selber in der Personalabteilung und bearbeite die Bewerbungen. Bei uns wird nicht darauf geachtet. Solange es übertrieben weit ist

Kommentar von ab12359 ,

ich hab ma ne einladung zu über 4 stunden weites unternehmen

Kommentar von KarimHaffar1990 ,

Wie willst du das täglich bewältigen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten