Frage von MakaveliTupac, 149

Ist es verständlich, dass ich mich so stark verändert habe?

Bitte alles durchlesen und bitte nicht aufgeben ich will nur wissen was ihr dazu meint vllt könnt ihr mir ja irgendwie Tipps geben

Also ich erzähl euch jetzt mal alles ich hab mich nämlich in drei Monaten zu einem anderen Menschen verändert. So ich fang mal an

September

Ich komm von der Schule klingel zwei Mal schnell hintereinander mein Vater kommt raus knallt mir erstmal voll eine und ich hab ihn halt festgehalten wie ich nur konnte dann hat er mir immer wieder eine rübergezogen :( und dann hat er mich als ich dann oben in meinem Bett lag und schon geweint habe noch mal geschlagen und mich angeschrien ob ich denn zur Polizei will. Er hat die ganze Zeit weitergemacht dann irgendwann hat er mich gepackt und nach draussen geschmissen irgendwann bin ich dann völlig mit Tränen überströmt wieder reingekommen. Ich habe danach erstmal eine Stunde die ganze Zeit geweint. Ich wollte nicht mehr Leben mein Vater hat das ja nicht zum ersten Mal gemacht. Ich hab ganz laut gebrüllt ihr werdet es bereuen... In diesem Monat hab ich mich dann noch angefangen zu ritzen und angefangen zu rauchen zum Stressabbau...

Oktober

Ich bin zum Gelegentheitsraucher geworden und hatte das erste Mal den Gedanken vllt irgendwann umzuziehen um nicht mehr von meinen Eltern belastet zu werden. Mitte Oktober sind wir dann im Urlaub geflogen und von 26.10-31.10 waren wohl meine schönsten Tage meines Lebens bisher ich hatte das erste Mal das Gefühl etwas Wert zu sein sie hat mir jeden Tag gesagt wie hübsch ich doch bin und ich ihr auch wir haben uns geküsst und gekuschelt und das alles schon nach zwei Tagen doch diese Zeit war dann irgendwann für immer vorbei und daran hab ich nicht gedacht denn sie wohnt 450 km von mir weg. Als sie mir dann am dritten Tag gesagt hat, dass sie nicht auf eine Fernbeziehung eingehen will hat mir das das Herz gebrochen ich war traurig am nächsten Tag haben wir dann nichts miteinander gemacht und ja am letzten Tag meinte ich dann zu ihr lass mal im Kontakt bleiben. November

Und irgendwann meinte ich dann zu ihr per Chat dass es nichts bringt da sie eh nie schreibt obwohl sie sagte dass sie gerne mit mir schreibt. Das hat mein Herz noch mehr zerbrochen ich war traurig sehr traurig. Ich habe weiter geraucht in diesem Monat und fing mit dem Führerschein wieder an und wurde am Ende des Monats fast wieder rausgeschmissen ich hatte viel Glück sehr viel Glück . Ich habe zwar noch leichten Kontakt zu ihr aber ich komm nicht mehr Weg von ihr.

Dezember

Ich habe mittlerweile fast was für meine Zukunft getan denn ich habe mich jetzt beworben

Vorgestern hab ich angefangen zu kiffen viele meiner Freunde wissen es aber erzählen es net weiter.

Jetzt zu meiner Veränderung viele meiner Freunde meinten dass ich mich seit dem Urlaub stark verändert habe hab ja rauchen richtig stark angefangen und bin vom schüchternen Mensch zum selbstbewussten Mensch geworden und das auch stark in der Schule. Das hab ich aber ganz allein meiner Urlaubsfreundin zu verdanken

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von spacibo, 52

also, was dein Vater mit dir gemacht hat, ist absolut unfassbar; aber ich sehe, dass du den Wendepunkt in deinem Leben erreicht hast. Ich meine damit, dass du deiner Meinung nach selbstbewusster geworden bist. Bezüglich deiner "Freundin" möchte ich sehr gern wissen, ob du noch Kontakt zu ihr hast (auch wenn sie momentan nicht antwortet).

Was das Rauchen und Kiffen betrifft möchte ich dich aber davor warnen, so ein Leben zu beginnen (insbes. das Kiffen).

Ich würde dir empfehlen, ein positives Leben zu führen, dir eine anständige Freundin zu suchen und an deinem Selbstbewusstsein weiterhin zu arbeiten.

Gern möchte ich auch weitere Einzelheiten von dir erfahren (nur wenn du willst). Das wäre über eine Freundschaftsanfrage sicherlich sinnvoll; was sagst du dazu?

Nicht jeder sollte hier lesen, was du speziell so alles erlebt hast und wo deine Probleme liegen:)

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ja wir können gerne schreiben aber nicht über gutefrage.net weil ich nur am Handy bin und da gibt es keine Chatfunktion hast du Kik Messenger oder Snapchat

Kommentar von spacibo ,

kleinen Augenblick bitte:) Wenn du mir eine Freundschaftsanfrage zusendest, können wir auch miteinander reden; hier auf der Seite, wo jeder meine Telefonnummer lesen kann, möchte ich diese nicht veröffentlichen:) Also, sende mir eine Freundschaftsanfrage zu, ich habe werder Snapchat noch den Kik Messenger. Ansonsten können wir es auch über facebook machen:)- Aber alle privaten Daten über die Freundschaftsanfrage zusenden; das ist kein Chat, sondern eine Nachrichenfunktion:) Meinen richtigen Namen erfährst du dann auch über eine Nachricht. Meine Tochter versucht mich anzumelden; bitte habe etwas Geduld, okay?

Kommentar von spacibo ,

meine Tochter hat mich jetzt bei kik Messenger angemeldet; bitte teile mir deinen Usernamen mit, okay?

Antwort
von AriZona04, 1

Ich lese Dein Problem erst jetzt, tut mir leid (bin noch nicht so lange bei Gute Frage). Ich bin geschockt, wie das Leben von einem jungen Mann so zerstört werden kann. Mein erster Impuls ist: Ich adoptiere Dich :)  Das ist oft mein Impuls, wenn ich einige junge Leute sehe. Es tut mir so leid, dass Dein Leben so verpfuscht ist.

Mein Rat ist: Hol Dir Rat und zwar bei einer Beratungsstelle. Wer da genau für Dich zuständig ist, erfährst Du, wenn Du Euer Rathaus anrufst. Schildere in knappen Worten, was Dir widerfahren ist. Ich rate Dir: Suche Dir eine eigene Wohnung. Ich weiß nicht, wie alt Du bist. Wenn Du so zwischen 14 und 17 Jahre alt bist, gibt es Heime, in denen Du Betreuung findest. Ja: Heim, aber dort schlägt Dich wenigstens nicht Dein Vater. Bist Du zu einem Artz gegangen, nachdem er Dich geschlagen hatte? Ein Arzt hält die Verletzungen (auch die seelischen) fest. Und warum sollte Dir die Polizei nicht glauben? Die MÜSSEN Dir erst einmal glauben.

Wenn Du von Deinem Vater getrennt wohnst, kannst Du die anderen Dinge angehen: Das Ritzen und die Zigarettensucht. Auch da gibt es Beratungsstellen. Ja, es wird "Arbeit" sein, sich damit auseinander zu setzen. Aber ich spreche auch hier aus Erfahrung: Wenn man solcherlei ernsthaft angehen will, dann kann man auch was erreichen!

Natürlich geht all das einfacher, wenn man einen lieben Menschen an seiner Seite hat. 450 km sind da nicht hilfreich, zumal, wenn von der "anderen Seite" nicht viel kommt. Schade. Nunja, man kann niemandem vorschreiben, wie er fühlen soll. Dass ein Mädchen Dich da ausgenutzt hat, finde ich schon erstaunlich, aber es stimmt: Es wird andere geben. Würde mich nicht wundern, wenn Du in all den Monaten, seit Du hier geschrieben hast, schon jemanden oder einige kennen gelernt hast. :)  Wünsche ich Dir jedenfalls.

Antwort
von CutePute, 45

es ist total normal das du dich verändert hast. durch den ganzen Stress den du hattest und generell was alles passiert ist.
ich will dir jetzt nicht sagen das ritzen, kiffen und rauchen sehr schädlich ist da ich denke das du es selber weißt von daher. viel Glück. du schaffst es aufzuhören.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Wenn mein Leben normal würde so wie vor dem 15. September hätte ich niemals angefangen

Antwort
von Chillkroete1994, 32

Und wo ist jetzt dein Problem ? Bis auf das du angefangen hast zu rauchen und zu kiffen ? Und das alles nur weile eine fernbeziehung nicht klappt ? Viel mehr frag ich mich warum dein dad dich schlägt bis du heulst .. das ist doch kein normaler Umgang untereinander 0.o

Kommentar von MakaveliTupac ,

Er hat dann auch noch weiter gemacht und ich habe schon vorm Urlaub geraucht

Kommentar von Chillkroete1994 ,

Na aber sowas macht er doch bestimmt net grundlos irg etwas musst du doch angestellt haben 😅.. Also ich würde mich etwas von ihm distanzieren wenn er dich so runzer zieht. . und rauchen ist auch keine dauerhafte Lösung bei Stress. . kostet nur Geld und ist ungesund

Antwort
von iloveluzy, 11

Das ist Kindesmisshandlung. Geh zur Polizei, aber sag das keinem!!

Und Liebe geht vorbei. Du kommst drüber hinweg 

Antwort
von unserHaus, 33

Als erstes würde ich an Deiner Stelle dafür Sorgen das Du von Deinen Eltern weg kommst. Alles andere pendelt sich auch wieder ein.

Du kannst Deinen Vater Anzeigen.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ok und wie ohne Beweise alle meine Geschwister sind auf seiner Seite und ja :(

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ja ich muss unbedingt weg ich halts net mehr lange aus

Kommentar von unserHaus ,

Ich gehe davon aus das Spuren von den Schlägen zu sehen sind. Ich gehe auch davon aus das Du kein Mist schreibst also brauchst Du erstmal kein "Beweis" das Du geschlagen wirst.

Antwort
von CC2709, 24

Alter schlägt der dich grundlos oder was los

Kommentar von unserHaus ,

Was für einen Grund gibt es zu Schlagen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community