Frage von Chris080900, 99

Ist es Verboten während im Unterricht aufs Klo zu gehen?

Hallo, 

Unsere LehrerInnen in der Schule verbieten uns während des Unterrichts aufs klo zu gehen.. ist es erlaubt dies zu tun? 

habe im Internet gelesen das die Lehrer gegen 5 Regeln verstoßen und können rechtlich bestraft werden?? 

bitte um antworten 

Danke

Antwort
von Lele1516, 44

Es ist nicht verboten ,weil es ein Grundbedürfnis ist und dein recht diese zu befriedigen. Deine Lehrer können dies nur einschränken bei Tests und Klausuren, mehr allerdings nicht. Naja und Bedingungen an die Klasse stellen das immer nur einer den Raum verlässt. 

Kommentar von Chris080900 ,

Und da ich weiß das es mein Recht ist jederzeit aufs klo zu gehen, habe ich einen FETTEN Anonymen Brief an die Schule geschickt. Wenn sich nichts ändern wird werde ich vorgehen! 

Danke

Kommentar von Demelebaejer ,

Na, dann viel Erfolg!

Antwort
von linacrime, 50

Eigentlich ja weil du hast davor in der (pause oder zwischenstunde)zeit um aufs klo zu gehen aber verbieten können sie es auch nicht aber wenn du sehr häufig gehst dann schon

Antwort
von Indivia, 26

Also, wir durften während den Stunden auf Toilett, natpürlich nur einzelnd und auch nciht 5 mal in 90 Minuten. Aber wenn man dieses menschliche Bedürfnis hatte durfte man.

Due Aussage hier https://www.das.de/de/rechtsportal/rechtsfrage-des-tages/toilettenverbot-im-unte... ist deiner im übrigen ähnlich

Antwort
von TurunAmbartanen, 20

ich binn mir nicht sicher, aber es ist peinlich keine 45 minuten halten zu können. wenn du wegen irgendwelchen anderen sachen das nicht kannst (ja sowas gibts nicht nur im alter) dann kannst du das mit der lehrerin absprechen. in soeinem fall wird die es sicher erlauben

Kommentar von Chris080900 ,

es hat einfach gerade nichts mit Peinlich zutun es ist einfach mein Recht auf die Toilette zu gehen, das interessiert ja meine Lehrerin genau so wenig was ich mache.

Antwort
von Jounuser, 52

Das kann jede Schule für sich selbst entscheiden. Es ist aber grundsätzlich erlaubt.

Antwort
von magicalmind, 51

Eigentlich sollte man in den Pausen aufs Klo. Aber wenn es gar nicht gehen sollte dann sollte man eigentlich im Unterricht auch aufs Klo gehen dürfen.

Kommentar von Chris080900 ,

ja aber habe im Internet gelesen das sie gegen 5 Regeln vertoßen

Körperverletzung im Amt gemäß § 340 StGB (Schüler und Studenten)Misshandlung Schutzbefohlener gemäß § 225 I StGB (Schüler)Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht gemäß § 171 StGB (Schüler)Nötigung gemäß § 240 I StGB (Schüler und Studenten)Beleidigung gemäß § 185 StGB (Schüler und Studenten)

Antwort
von miIka18, 37

Nein also eigentlich nicht kommt auf den lehrer an

Antwort
von ManuTheMaiar, 4

Es ist absolut erlaubt und dein Recht, es kann ja nicht sein, dass du dir nachher deshalb in die Hose machst

Antwort
von Sally2000, 33

Nein ist es nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten