Frage von Coriecat, 161

Ist es verboten einen Freund ohne, dass man heiratet oder sich verloben tut, zu haben?

Mir ist es unangenehm diese Frage zu stellen aber ich würde das gerne wissen und hatte eigentlich keine Erfahrungen bis jetzt damit. Ich habe einen Freund seit längerem und seit kurzem haben wir gesagt, da wir und schon lange unterhalten und kennen, dass wir jetzt so zusagen zusammen sind. Nun bis jetzt hatte ich nie einen Freund. Und meine Frage ist ob das verboten ist, wenn ich mit ihm eine einfache Beziehung habe, zusammenwohne und ich vielleicht schwanger von ihm bin ohne dass wir verlobt oder verheiratet sind oder ohne dass jemand weiß dass wir denn zusammen sind? Und ist das auch verboten wenn wir uns eines Tages wieder trennen, wenn wir uns nicht mehr verstehen? Und wenn das nicht verboten ist, ist das für andere Menschen im Umfeld etwas merkwürdig das ganze Verhältnis von mir zu ihm und andersrum?

Antwort
von DanBam, 35

Aufgrund Deiner etwas verschlüsselten Fragestellung nehme ich an, dass Du unter 18 Jahre alt bist. Wenn das so ist, dann brauchst Du im Falle einer Schwangerschaft etwas mehr als nur das Internet.

Kommentar von Coriecat ,

ich bin über 20

Kommentar von DanBam ,

Ok. Ich bin bei kryptischen Fragen eher eine Nummer vorsichtiger, um etwas sorgfältig zu sein. 

Mit über 20 Jahren darfst Du in Deutschland frei über Deinen Wohnort und Deine Partnerwahl entscheiden.

Wenn Du unter Zwang mit jemanden zusammenleben musst, dann ist das strafbar.

Bei einer Schwangerschaft muß zuerst die Gewissheit sein, dass Du schwanger bist. Ein Test aus der Apotheke ist ziemlich genau, aber genauer sind die bei einer Frauenärztin(arzt), zumal die Dir auch sagt, dass die Schwangerschaft gut oder schlecht verläuft. Diese Überprüfung ist nicht nur für das Kind wichtig sondern zuerst einmal für Deine Gesundheit - denke mal an eine Eileiterschwangerschaft.

Bitte bemühe Dich um einen Termin bei einer Ärztin oder Arzt, denn es geht zunächst einmal nur um Deine Gesundheit!

Antwort
von HalloRossi, 13

Bist du 8 oder lebst du hinterm Mond? Wer hat dich aufgeklärt? Warum wissen Kinder diese Dinge heutzutage nicht? Wenn du älter als 12 bist darfst du einen Freund haben, aber mit Sex solltest du warten bist du 14 oder 15 bist. Lass dich bitte vernünftig über Verhütung aufklären, dann wirst du auch nicht schwanger! An Heiraten kannst du dann so ab 25 denken.

Antwort
von quanTim, 62

Du kannst ganz Beruihgt sein, ihr beide verstoßt gegen kein gesetzt,

Ihr beide dürf zusammen sein,ihr dürft euch küssen, ihr dürft zusammen wohnen, ihr dürft zusammen so viele kinder haben wie ihr wollt. Und für all das müsst ihr nicht verheiratet sein. Das ist in deutschland alles erlaubt, das muss euch auch nicht peinlich sein oder unangenehm.

Nur wenn ihr beide sex haben wollt, dann kommt es unter umständen auf euer alter an.

Antwort
von Stefielein, 25

Darf ich mal fragen wie alt du bist ?  bzw hast du eine bestimmte Glaubensrichtung? 

Antwort
von SuMe3016, 37

Wer soll dir das denn verbieten? Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, woher die Frage in dieser heutigen modernen Zeit herkommt...
Liest du keine Bücher, schaust du kein Fernsehen, gehst du auch mal vor die Tür und redest mit deinen Freunden? Man kann sich vor der Gesellschaft doch nicht so verstecken, dass man absolut Null und Garnichts über die Menschen weiß.

Kommentar von voruebergehend ,

Ich habe irgendwie das Gefühl, als ob die FS aus einer anderen Kultur / Religion kommt und deshalb vielleicht falsche Eindrücke bekommen hat.

Kommentar von Coriecat ,

richtig..

Antwort
von maxim65, 57

Ist in allererster Linie eine Frage des Alters. Seit ihr beide volljährig könnt ihr tun und lassen was ihr wollt. Seit ihr beide Minderjährig ist es etwas komplizierter aber auch kein Beinbruch. Ist einer Minderjährig und der Andere nicht gibt es spätestens beim Sex gesetzliche Probleme.

Sollte deine Frage aufgrund deines religiösen Umfelds motiviert sein dann gilt obiges trotzdem . Allerdings musst du das ganze dann mit deinem Umfeld abmachen. Aber wie gesagt alles legal in D und auch in Europa.

Antwort
von Kleckerfrau, 75

Nein, es ist nicht verboten einen Freund zu haben . Du darfst auch mit ihm zusammen wohnen und Kinde bekommen. Und trennen dürft ihr euch auch.

Wohnen dürft ihr aber erst zusammen, wenn ihr volljährig seid.

Antwort
von emily2001, 82

Hallo,

wenn du volljährig bist, kannst du tun und lassen, was du willst, aber die Konsequenzen mußt du selbst tragen.

Wenn du aus einem anderen Kulturkreis kommst, dann wirst du eigentlich wissen, was erlaubt oder verboten ist...und das ist oft unabhängig davon, ob man volljährig ist oder nicht (in solchen Fällen gilt die Volljährigkeit nicht!).

Emmy

Antwort
von meinerede, 54

Guck´Dich mal um, wieviele ledige Mütter es gibt!

Antwort
von xDanny92x, 67

das ist weder verboten noch merkwürdig,  das ist ganz normal 

Antwort
von Mich32ny, 8

Sorry deine Frage ist so unlogisch 

Antwort
von myzyny03, 65

Verboten ist es ganz sicher nicht.

Wenn allerdings deine Frage wirklich ernst gemeint ist, habe ich den Eindruck du bist noch nicht reif für eine Beziehung.

Kommentar von Coriecat ,

eigentlich würde ich ja sagen dass ich nicht bereit für das alles bin aber jetzt ist es schon zu spät? 

Kommentar von myzyny03 ,

Heisst das jetzt, du bist schon schwanger??

Dann lass dich BITTE beraten von Eltern, Arzt, Jugendamt. Es gibt genug Menschen die dir helfen können. Hab Vertrauen.

Kommentar von Coriecat ,

das weiß ich noch nicht es ist alles noch zu früh und ich merk auch so eine beziehung anzufangen war zu früh dennoch zu spät weil wir jetzt schon zusammen sind

Kommentar von myzyny03 ,

Hast du niemanden mit dem du reden kannst? Freundinnen, Eltern, Verwandte? Mir scheint, du musst jetzt einfach mal dein Leben sortieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten