Frage von frederikaalen, 140

Ist es verboten dieses messer bei sich zu führen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerPolak, 82

Springt das oder musst du es ziehen? 

Jedes Einhandmesser ist verboten, was gut verstaut werden kann.

Kommentar von frederikaalen ,

Ich muss die Klinge mit der anderen Hand rausziehen

Kommentar von DerPolak ,

Dann darfst du es bei dir zu Hause haben. Ich vermute die Klinge ist länger als deine Handfläche (ist so eine allgemeine Regel) die darfst du nicht mit dir führen. Höchstens zum Angeln...

Kommentar von Laestigter ,

Es vergeht kein Tag ohne dass nicht einer aufsteht und den Unsinn von der Handbreit von sich gibt. Leider auch alles andere nicht brauchbar...

Kommentar von DerPolak ,

ok. Trotz alldem darf man es nicht mitsich führen

Kommentar von ES1956 ,

Handfläche ist keine Regel sondern BLÖDSINN.

Kommentar von DerPolak ,

ok. Trotz alldem darf man es nicht mitsich führen

Antwort
von ES1956, 54

Das ist im WaffG §42a geregelt.
Da es offensichtlich wenn es offen ist verriegelt darf es nicht einhändig zu öffnen sein.
Probier es aus, wenn du oder ein Polizist es einhändig auf bekommst darfst du es nicht Führen.
https://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__42a.html

Antwort
von MissRatlos1988, 71

Ich würde mal sagen Nein. Kenne genug Leute die so was immer dabei haben. So für Freizeit usw. Würden ja alle illegal da rum laufen mit den Dinger. Sind doch auch in einigen Geschäften einfach so frei verkäuflich.

Kommentar von Laestigter ,

Nur weil man ne Menge Leute kennt, die gegen das Gesetz verstossen, wird nicht leagl...

Antwort
von FloTheBrain, 30

Das ist ein normales Klappmesser ohne Einhandfunktion und ohne Waffeneingeschaften.

Ist ohne Altersbeschränkung erlaubt und darf geführt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten