Frage von JacquelineSnape, 149

Ist es verboten das Tagebuch von anderen zu lesen?

Hallo. ich bin seit langem ein bisschen komisch drauf. ich bin nur noch in meinen Gedanken. (ich wurde gemobbt u.s.w) Mein damaliger Psychologe hat mir geraten ein Tagebuch zu führen. würde ich auch gern, da ich da als einziger Ort offen sein kann. aber meine befürchtung ist das meine 'Familie' es liest. Ich hab vor es mit in die Schule zu nehmen um es vor meiner Fam zu schützen. aber da sind ja meine ach so tollen Mitschüler....Wenn die es irgendwie lesen würden, würden sie sich strafbar machen?

Antwort
von minhngoc3103, 76

Also ich kann dich verstehen ein Tagebuch ist ja auch da Geheimnisse reinschreiben zu können ohne das jemand es liest,Ich glaube aber nicht das man sich strafbar machen kann wenn man ein Tagebuch liest von jmd anderen aber du könntest ein Tagebuch kaufen mit Schloss und deine Schlüssel irgendwo verstecken.Denn dann können sie das Tagebuch nicht öffnen.Vergiss aber nicht wo du deine Schlüssel hinge tan hast sonst kannst du dein Tagebuch nicht öffnen. Hoffe konnte dir helfen Lg 

Antwort
von Schischa3, 39

Je mehr man etwas versteckt, desto spannender ist es. Aus meiner Meinung/Erfahrung nach ist das Tagebuch nicht 100% sicher.

Wenn Menschen etwas sagen, könnte etwas verheimlicht oder verleugnet sein. Beim Tagebuch haben die Menschen manchmal mehr Vertrauen.

Schreibe ein Tagebuch, rechne aber damit, dass es jemand irgendwann lesen könnte. Schreibe ihn wie ein Aufsatz, den du am Lehrer abgibst.

Ich schreibe oft unwichtige Dinge und oberflächliches von Situationen auf, und erinnere mich beim durchlesen auch an die wichtigen Dingen und Gefühle.

Antwort
von FaTech, 48

Verstecken es bei dir daheim.
Dort ist es sicher.
Ausserdem kannst du bestimmt mit deinen Eltern reden.

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 42

Du könntest Blätter benutzen & die in einen großen Briefumschlag legen , statt einem richtigem Tagebuch, der Briefumschlag mit seinem Inhalt müsste unter das Briefgeheimnis fallen.

Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

& das Briefgeheimnis zu verletzten ist strafbar.

Antwort
von 7billionsmiles, 12

ob es verboten ist weiß ich nicht, aber es wäre auf jeden fall ein eingriff in die privatsphäre. aber solange es niemand weiß dass du tagebuch führst wird auch niemand auf die idee kommen es zu lesen oder? :) falls es dir doch zu unsicher ist mach ein gutes schloss dran. zur schule würde ich es nicht mitnehmen. ich weiß nicht wie deine familie drauf ist aber ich glaube auch nicht dass die dein zimmer durchsuchen würden vor allem wenn die nichtmal was davon wissen

Antwort
von user6363, 60

Erzähl es einfach niemanden und an deine Sache geht sowieso niemand. Und, naja, ja schon, Verletzung der Privatsphäre aber was auch immer. 

Antwort
von bonemoon, 21

Ich führe Tagebuch auf meinem Handy und genau dies zu vermeiden. Da gibt es viele Apps im Playstore. Natürlich würde ich manchmal auch lieber mit einem Stift schreiben, aber da ich kein Vertrauen zu jemanden habe ist es für mich besser aufm Handy.

Antwort
von Zumverzweifeln, 64

Du könntest sie kaum dafür belangen.

Schaff dir doch eines mit Schloß an oder schreib in einer Geheimschrift.

Ich mache "geheime" Notizen in Steno - das ist völlig veraltet, aber leicht zu lernen!

Antwort
von TheTrueSherlock, 76

Ja, es ist verboten. Allerdings nicht gesetzlich, wie du in den Tags geschrieben hast.. sondern das macht man einfach nicht, weil es in die Privatsphäre des Anderen eindringt.

Verstecke es am Besten in deinem Zimmer und es gibt Tagebücher mit einem Schloss dran ;) Den Schlüssel kannst auch verstecken oder immer bei dir tragen. Ich denke nicht, dass deine Familie das Tagebuch lesen würde. Wieso ist Familie in Anführungszeichen geschrieben? Fühlst du dich nicht bei ihnen wohl?

Kommentar von JacquelineSnape ,

weil es nicht meine echte Familie ist. die echte wollte mich nicht.

Kommentar von TheTrueSherlock ,

wurdest du adoptiert oder wie?

Naja, dennoch kann es deine wahre Familie werden. Zwar seid ihr dann nicht verwandt, aber Familie bedeutet auch liebe, rücksichtsvolle Menschen um sich herumzuhaben :)

Antwort
von Almalexian, 48

Ja. Das ist eine Verletzung deiner Privatsphäre.

Kommentar von JacquelineSnape ,

also könnte ich sie theoretisch anzeigen? 

Kommentar von Almalexian ,

Ja

Antwort
von Youareme, 30

Es ist nicht verboten, aber wenn jmd Fremdes dein Tagebuch liest ist es ein grober Vertrauensmissbrauch, denn irgendwo muss man ja seine Sorgen abtragen.

Antwort
von Falu25, 35

Ja würden die sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community