Ist es unnormal dass icz mit meinem 20 jagren angst habe auto zu fahren ._.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ängste sind nie unnormal, finde ich..
Ist es "unnormal" das manche Menschen Angst vor Höhe haben, während andere jeden Tag was weiß ich wie viel Meter in der Höhe sind (z.B. Piloten oder so)? (;
Also: nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch 20. Habe keinen Führerschein, 1. ) Ich kanns mir noch net leisten und 2) Ich habe angst davor. 

Wenn ich täglich lese wie viele Unfälle es gibt, weil irgendein honk auf sein Handy schauen musste, oder ein anderer Depp auf die Idee gekommen ist "The fast and the furios" zu spielen, habe ich riesen Angst sich überhaupt in ein Auto zu setzen. 

Dann kann man noch so gut abschließen, und wegen der Schuld eines anderen drauf gehen. Nein danke. Solange ich Schüler bin, oder Studiere werde ich den Bus oder die Bahn nutzen. 

Wenn ich anfangen werde Geld zu verdienen, werd ich mir nur ein SUV oder PickUp zu legen, da werd ich mich halbwegs sicher fühlen. Selbst wenn es 10 Jahre dauern wird, ziehe ich die Bahn vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von was hast du Angst ? Wenn du Autofahren kannst ist alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, schon ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung