Frage von MeinTagebuch, 73

Ist es unnormal, dass ich den Tatort als Jugendlicher schaue?

Also ich hab mal einfach in der Klasse gefragt wer auch am Sonntag den Tatort schaut und viele fingen damit an, was denn der Tatort ist und dass es nur alte Leute schauen und ich bin ja jetzt nicht wirklich nicht alt (16 fast 17)
Ich schaue den Tatort seit ich 14 bin mal mehr mal weniger :D

Antwort
von JonasF55, 24

Echt? Bei uns gab's/gibt's seit der 6ten Montags angeregte Diskussionen über die Tatort-Folge am Vorabend XD

Antwort
von Canteya, 40

Das ist normal, schau doch was du willst. Ne Freundin war bei einer Folge sogar schonmal dabei :D

Antwort
von Sorrisoo, 40

Tatort ist toll. Habe ich in Deinem Alter auch schon geschaut.

Antwort
von juanai, 53

Ich auch:)
Jeder mag was anderes und an sich ist es ganz normal

Antwort
von TheEngelchen, 35

Ist ganz normal. Manche interessieren sich für Tatort und andere leider für Dschungelcamp. Kannst Stolz auf dich sein.

Antwort
von Muussiic, 35

Vielleicht zeigt es einfach, dass du mehr verstehst als deine Mitschüler und es so interessanter für dich ist.

Antwort
von eggenberg1, 22

wieder ein beispiel   --wer keine ahnung hat (  die anderen mitschüler )  muß es schlecht machen..

viel jugenldiche pauschaliesieren  alles,   wie  deine mitschüler auch .sie  kommen garnicht auf  die idee sich ein eigenens urteil zu bilden, indme sie sich mehrfach  den tatort  mal ansehen und dann auch merken ,dass das keinesfalls  eine  sendung  für "alte " ist nur , weil der  schon so lange  läuft.

guck weiter-- nicht alle sind okay - aber im allg.  sind  sie  gut. ich sehen gern  tatort  istanbul ( liegt aber wohl eher  am schauspieler  ,lach und an der oftmals  tollen  landschaft )

Antwort
von Daspinkey, 29

Quatsch.Du darfst schauen was die gefällt!:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community