Frage von alibaba45, 50

Ist es ungesund wie ich schlafe?

Hallo ich habe mir angewöhnt morgens wenn ich um 6 aus dem haus muss, mir den wecker so einzustellen; einmal um 4:30 einmal5 uhr einmal 5:30. Mich hat es genervt wenn ich direkt um 5:30 aufgewacht bin und ich wusste dass ich nicht mehr schlummern kann.

Ist es ungesund ?

Antwort
von Empalogics, 34

Ungesund ist es nicht unbedingt, aber auf Dauer belastender, da Du immer wieder Schlafphasen unterbrichst. An Deiner Stelle würde ich auf die Schlummer-Funktion verzichten, wenn Du Dich über den Tag wacher und leistungsfähiger fühlen möchtest.

Antwort
von Leah44, 7

Schau dass du dich das erste mal um 5 wecken lässt. Um 4:30 bist du vermutlich noch im Tiefschlaf. Aber wirklich ungesund ist das nichz

Antwort
von derhandkuss, 23

Innerhalb von 2 Stunden unterbrichst Du Deinen Schlaf viermal. Optimal ist das sicher nicht für Deine Schlafphasen.

Antwort
von mehmascholl, 19

wenn es nicht sein muss, würde ich mich nicht vor 5 uhr wecken lassen,

um 4uhr30 ist man meist noch in der tiefschlafphase...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten