Frage von TanjaHos, 71

Ist es ungesund ohne Kissen zu schlafen?

Ich schlafe zurzeit ohne Kissen und weiß nicht, ob das gut oder schlecht ist. Lg

Antwort
von Frooopy, 28

Das weisst Du spätestens nach ein paar Tagen, wenn Dir eventuell der Hals oder Kopf weh tut.

Besser ist es so zu schlafen, dass die Wirbelsäule vom Kopf bis Steiss möglichst gerade liegt.

Falls Du keine Beschwerden hast, kannst Du aber schlafen wie Du möchtest und Dich am wohlsten fühlst.

Antwort
von Noxchi95, 43

ich schlafe desöfteren auch ohne Kissen hab noch nie gehört das es ungesund sein soll und mir ist auch nichts passiert

Antwort
von TheAllisons, 43

Wen du so auch gut schläfst, ist es ok.

Antwort
von swissss, 21

wenn man länger ohne Kissen schläft ( Seitenlage ) bekommt man einen Schaden im Nacken, weil die Wirbelsäule einen Knicks nach unten machen muss

Kommentar von swissss ,

5. Bild

 Es entsteht ein Knick im Bereich zwischen Brustwirbelsäule und Halswirbelsäule. Bei harten Matratzen wird deshalb häufig ein hohes Kissen als Lösung angestrebt, um erstens den Kopf bzw. die Halswirbelsäule an der Kurve der nach oben tendierenden Brustwirbelsäule anzupassen.
http://www.tipps-vom-experten.de/A335/Das_richtige_Kopfkissen_fuer_einen_gesunde...

Antwort
von minaray1403, 36

Das ist egal.

Antwort
von vogerlsalat, 34

Es ist egal.

Antwort
von Feuerherz2007, 38

Das ist so belanglos wie etwas nur sein kann. Schlafe so weiter, wenn es dir Spaß macht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten