Frage von indubioproreoo, 104

Ist es unangemessen wenn jemand das im 1. Semester trägt?

Wenn jemand ein Shirt trägt mit der Aufschrift "Zukünftiger Staranwalt". Also bei einer der ersten Vorlesungen... ist das als Witz zu versehen oder ist das eingebildet?

Antwort
von MrHilfestellung, 55

Ich würde das wahrscheinlich als eher lustig gemeint einordnen, außer die Person hat auch sonst ein sehr arrogantes Auftreten.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 11

Es kommt drauf an, wie er auftritt.

Ich stufe solche Shirts mehr als Scherzartikel oder Parodie ein & halte das mehr für "einfach nur lustig" :) Von daher ist es auch mMn unbedenklich.

Antwort
von Rockuser, 60

Du solltest noch "Eventuell" drüber drucken. Dann ist es witzig.

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

kommt dann auch realistischer rüber... Ein Jurastudent, der einerseits vor dem ersten Semester steht und gleichzeitig auch vor dem zweiten Staatsexamen, ist mit Vorsicht zu genießen.. 

Antwort
von Schuhu, 41

Das ist der gleiche Gag wie die Strampler für Neugeborene mit dem Aufdruck "Abitur 2036". Ziemlich abgegriffen, aber manche findens immer noch lustig.

Antwort
von AyameLoona13, 25

Genau mein Humor:D mir wäre diese Person sehr sympathisch :D 

Antwort
von Chrisgang, 38

Wenn man es schafft dann nicht sonderlich arrogant aufzutreten, dann kann es durchaus witzig sein. Das Shirt sollte auch entsprechend lustig gestaltet sein und nicht so ernst.

Antwort
von ThenextMeruem, 25

Kommt drauf an wie du aussiehst

Antwort
von Evoluzzer213, 57

Kommt auf die Gesamtausstrahlung an. Kann man als Witz verstehen aber kann auch arrogant rüberkommen

Antwort
von Vulkanausbruch, 47

Ziemlich provokant. Ich würde dich meiden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community