Frage von Patrickbender, 47

Ist es übertrieben zu einem Weihnachtsfest ein Jacket anzuziehen?

Ich ein 11 Jahre alter Junge und wurde heute zu einem Weihnachtsfest 11-19 Uhr eingeladen. die frage ist nur was ich anziehen soll. Ich dachte an ein weißes Hemd mit schwarzem Jackett aber ist das nicht übertrieben.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 4

Ich finde das vollkommen angebracht. Man muss nicht überall in Jeans und "sportlichem" Shirt aufkreuzen!

Wenn du dich mit Hemd und Sakko wohlfühlst -----------> einfach anziehen :) Viel Freude auf der Feier!

Antwort
von TrudiMeier, 35

Zieh an, was du magst und worin du dich wohlfühlst.

Antwort
von larry2010, 10

an sich hat man in dem alter eltern, die man fragen kann.

die können gut einschätzen, was für eine veranstaltung ist

Antwort
von vic123456, 15

Ob es übertrieben ist kommt auch auf die Leute an.
Am Besten fragst du mal Andere die hingehen, was sie so anziehen.

Aber du bist noch ein Kind. :O
Solche Gedanken sind doch eigentlich zu früh?
Mach dir lieber Gedanken wie du den neuen grünen Fleck auf der neuen Jeans erklärst :D Also an sowas hab ich in deinem Alter gedacht, vor 11 Jahren. :-)

Antwort
von DuNoel, 10

Alles außer ein Jacket oder ner Jogginghose ^^

Antwort
von beast, 16

zieh  an  was  Dir  gefällt :-) -- da  gibts  keine  Vorgaben.

Antwort
von Virginia47, 4

Nein. Das ist total chic. 

Wir kleiden uns Weihnachten auch immer festlich - auch wenn wir "nur" zu Hause sind. Das ist so Tradition.  

Antwort
von SeniorPatata, 6

Oh gott oh gott...ich hab mit 11 angezogen was als erstes im Schrank liegt. Und mach es heute im Ingenieurbüro nicht anders. Zieh an in was du dich wohlfühlst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten