Frage von TobiasBadboy17, 64

Ist es technisch möglich ein Raumschiff der Flächengröße New yorks zu bauen?

Ich persönlich denke nicht,naja man weiss ja nicht zu was die technik in 20 oder 30 jahren fähig ist. Es klingt unrealistisch,es stimmt,außerdem bräuchte man dafür viel Platz.aber was denkt ihr ?

Danke im vorrauw ;)

Antwort
von Peppie85, 18

theoretisch ja, praktisch nein...

ohne den einfluss der schwerkraft wäre es so weit möglich, eine raumstation auf die genannten ausmaße auszudehnen... das Problem dabei ist, das ganze baumaterial auch zur baustelle zu bringen...

die benötigte energie könnte man solar erzeugen. bedenkt man allerdings, wie lange schon an dem bisschen ISS gebastelt wurde, dann bezweifle ich, dass unsere ur-enkel die fertigstellung noch erleben würden!

lg, Anna

Antwort
von Dackodil, 24

Das wäre sicher möglich, auch heute schon.

Natürlich wird das nicht auf der Erde gebaut und als Ganzes ins All geschossen. Das geht natürlich nicht.

Aber es wird in einer Umlaufbahn zusammengebaut.

Nur eine Frage des Geldes und der Motivation.

Eine solche Anstrengung macht erst Sinn, wenn wir einen Antrieb entwickelt haben, der intergalaktische Reisen möglich macht.
Das sind dann Generationenraumschiffe, wo Generationen leben und sterben, bevor sie wieder einen Planeten betreten.

Das ist dann der Aufbruch zu den Sternen.

Antwort
von holgerholger, 32

Man könnte auch heute schon. Aber nicht am Stück in den Weltraum bringen. Sondern Module bauen, in die Umlaufbahn bringen und dort Stück für Stück erweitern. Nur eine Kostenfrage, und der Sinn ist fraglich.

Antwort
von Marco350, 6

Gehen würde das schon. So ne Art todesstern. Es wäre auch genug platz für den antrieb und Energiespeicher vorhanden. 

Antwort
von Mojoi, 36

Ist noch nicht möglich. 

Die heutigen Hochseefrachter sind die größten beweglichen Gegenstände. Wenn man die anheben würde, knickten sie in der Mitte durch.

Gut, dafür sind die auch nicht konstruiert. Mit viel Aufwand könnte man sie so versteifen, dass sie eigenstabil sind. Ggf. kann man sie auch hermetisch abdichten, sodass sie im Weltraum ihre Luft halten. Aber damit hätte man nur eine weltraumtaugliche Hülle geschaffen mit dem vielfachen an Gewicht der ISS. 

Sowas im Weltraum zu bewegen wäre eine Herausforderung. Dieses aber von der Erdoberfläche in den Orbit unmöglich. 

Man könnte es in Einzelteilen in den Orbit bringen und dort zusammenbauen - riesiger Aufwand.

Und nun dasselbe in der Größe von NY. 

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

Ich persönlich würde sagen die größten Transportzeuge (egal mit welcher fortbewegungsart,Luft,Wasser,Land)

Antwort
von Dirni007, 27

Ich denk schon das es möglich ist, wie so auch nicht? Die Technik entwickelt sich immer schneller und schneller

Antwort
von Lavendelelf, 21

Das Raumschiff soll dann auch abheben und "das Weltall" erreichen? Möglich und machbar ist das ganz sicher, die Dimensionen sind allerdings völlig unrealistisch.

Antwort
von Skinman, 5

Klar ist es das. Die Frage ist, was es können soll außer groß sein.

Antwort
von pharao1961, 3

Klar - nur fliegen würde es wohl eher nicht.

Antwort
von kokosnuss97, 11

Das wäre zimlich unwirtschaftlich. Auch im Jahr 4000 wenn es dann Touristenflüge zur nächsten Galaxie gibt wird niemand so ein grosses Raumschiff bauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community