Frage von paul2356, 27

Ist es strafbar, und wenn ja nach welchen §§, wenn jemand Drohungen im Namen einer Anwaltskanzlei verschickt und gar kein Mandant dieser Kanzlei ist?

Antwort
von Maximilian112, 16

Du weißt aber was ein Mandant ist??

Antwort
von uni1234, 7

Jetzt mal ganz langsam. Eins nach dem anderen. Schildere mal bitte um was es genau geht. Aus Deiner "Frage" wird kein Mensch schlau...

Antwort
von Omikron6, 10

Der "Sachverhalt" ist saumäßig dürftig dargestellt!

Antwort
von melman86c, 5

Ich würde sagen, der Sachverhalt ist.

Jemand schuldet mir Geld, ich möchte ihn zur Zahlung auffordern und schicke einen Brief im Namen eines Anwalts, mit dem ich gar nichts zu tun habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten