Frage von tiffany058, 165

Ist es strafbar jemanden der 16 ist gegen seinen Willen zu duzen?

Antwort
von weissemaus66, 46

na strafbar ist das nicht, aber man sollte es respektieren wenn er nicht geduzt werden möchte. L.G.

Antwort
von chongzi, 48

Nein, du kannst auch die Königin von England oder den Präsidenten von China duzen, ... 

Das ist zwar unpassend aber nicht verboten. 

Es gibt kein Gesetzt diesbezüglich. Eher so etwas wie einen Höflichkeitsleitfaden. 

Unter 18 wird man meist geduzt, ab 18 eher gesiezt. Ich komme aus dem Ruhrpott, duze gewohnheitsmäßig die meisten Menschen. Hatte diesbezüglich auch noch nie Probleme.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 30

Ist garantiert nicht strafbar, höchstens dann, wenn es beleidigend ist, z.B. zu einem Polizisten nach dem Motto "was willst Du eigentlich von mir"...

Ganz unter uns, zu einem 16-Jährigen würde ich auch eher nicht "Sie" sagen...

Antwort
von Neuter, 55

strafbar nicht, aber du solltest die person fragen, ob duzen ok ist

Antwort
von Fragenwacht, 71

Es gibt kein generelles Duz-Verbot. Entscheidend sind immer der Tonfall und die Umstände. 

Antwort
von Kometenstaub, 48

Nein. Es ist aber unhöflich,  ich Sieze jeden, der mir gegenüber höflich ist, auch wenn die- / derjenige ers 14 ist.  Bislang bin ich damit zwar auf Verwunderung gestoßen, habe aber nur gute Erfahrung gemacht.

Antwort
von DerTroll, 80

Nein ist es nicht. Und würde auch nicht auf die Idee kommen, einen 16jährigen nicht zu duzen. Eine Ausnahme wäre, wenn der 16jährige dein Vorgesetzter ist oder ähnliches. Dann hat er natürlich vollen Anspruch darauf, gesiezt zu werden. Dann könnte man darüber nachdenken, ob der Tatbestand der Beleidigung erfüllt ist, wenn du ihn trotzdem duzt. Aber allein die Tatsache daß du einen 16jährigen duzt ist nicht strafbar.

Kommentar von chongzi ,

Der Tatbestand der Beleidigung, ... beim Duzen? Srsly? Wo kommen wir denn dahin.

Kommentar von DerTroll ,

Ja, außer man heißt Dieter Bohlen, dann darf man gemäß eines Urteils sogar Polizisten duzen: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/gerichtsbeschluss-dieter-bohlen-darf...

Antwort
von ManuTheMaiar, 26

Es ist nur unhöflich, mich stört es jetzt nicht aber einige ander sicherlich schon

Antwort
von Centario, 57

Auf jeden Fall verletzt man die Regeln des Anstandes.

Kommentar von LordPhantom ,

Nicht, wenn er 16 ist

Kommentar von Centario ,

Sieh mal in die Schulbücher rein ab wann da Sie als Anrede genutzt wird. Hier war auch gefragt: gegen seinen Willen.

Antwort
von XLittleHelperX, 52

Das ist nur unhöflich aber nicht strafbar. :-D

Antwort
von xDarkFlowerx, 59

Wenn du zur Polizei gehst und sagst "Ich will die Person anzeigen, weil sie mich duzt" würden die wohl eher lachen :D

Antwort
von Dotter1981, 74

Nein. Duzen oder Siezen ist kein Straftatbestand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten