Frage von TheAlcatrazz, 69

Ist es strafbar einem Kontrolleur Bargeld zu geben, oder ihn zu 'bestechen'?

Wenn ich beim schwarzfahren erwischt werde, ist es dann strafbar wenn ich dem Kontrolleur angenommen 40€ sofort in bar anbiete und das damit geklärt ist, anstatt die regulären 60€?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Shiranam, 35

Der Kontolleur macht sich strafbar, wenn er es annimmt. Höchstwahrscheinlich würde er seinen Job verlieren, wenn das gepetzt wird. Darum wird wohl kein Kontolleur das Bestechungsgeld annehmen.

Für 40€ riskiert niemand seinen Job.

Antwort
von tryanswer, 43

Nein, du kannst dem Kontrolleur anbieten, was immer du möchtest.

Antwort
von TheAllisons, 42

Das wird kein Kontrolleur annehmen, er riskiert doch nicht seinen Job um läppische 40 Euro

Kommentar von TheAlcatrazz ,

Aber ist es strafbar oder nicht?

Kommentar von TheAllisons ,

strafbar nicht, aber sinnlos

Kommentar von Rheinflip ,

Natürlich  ist Bestechung strafbar . 

Kommentar von TheAlcatrazz ,

Gibt bestimmt einige die das annehmen würden und wenn es nicht strafbar ist kann man es ja versuchen

Kommentar von winstoner14 ,

Bestechung ist nur bei AMTSTRÄGERN Strafbar. Ein Kontrolleur einer Bus und Bankgesellschaft, ist aber kein Amtsträger.

Antwort
von Tragosso, 20

https://dejure.org/gesetze/StGB/334.html Ja, ist es.

Antwort
von Dernichttolle, 46

Hier haben sie 80€ darf ich jetzt gehen ;)

Kommentar von TheAlcatrazz ,

So ungefähr meine ich das, nur mit weniger geld weil der kontrolleur ja nicht alles bekommt sondern ne eine gewisse provision denke ich mal

Kommentar von Dernichttolle ,

Du solltest einfach nicht schwarz fahren

Kommentar von Shiranam ,

Der Kontrolleur bekommt keine Provision, sondern ein Festgehalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community