Frage von janno90, 113

Ist es sinnvoll, von einem FX8350 auf einen Intel Prozessor umzusteigen?

Ich würde gerne auf einen Intelprozessor umsteigen, da mir mein FX8350 zu warm wird und zu viel verbraucht und zu viele Probleme bereitet. Der Rechner wird für Office-Anwendungen und Spiele gebraucht. Overclocking kommt nicht in Frage. 60fps+ sollten in aktuellen Spielen schon erreicht werden. Die restlichen Komponenten sind : GTX970, 16GB DDR 1600. Würde ein i5 z.B. Sinn machen oder wäre das der Weg zum 'Flaschenhals'?

Vielen Dank für eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 63

Hallo!

Alles korrekt, gerade in der heutigen Zeit der Energieeffizienz suche, ist es wichtig sich zu beteiligen und nicht nachzuhängen... zumindest für mich ist es so...

Ein i5 6500 käme als modernste CPU in Frage, wen nes aber nur eine 2-4 Jährige Lösung sein soll, dann dürfte auch locker noch der i5 4460 oder ein anderen guter CPU der i5 Reihe ausreichend sein!

Ein Flaschenhals wird er jedenfalls nicht sein!

Ich empfehle folgende Konstellation, wenn Du nichts spezielles brauchst:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von NMirR ,

oder man kauft Ökostrom und durch den höheren Verbrauch der AMD Prozessoren werden die Anbieter stärker unterstützt so dass AMD besser für die Umwelt und unsere Zukunft ist

Kommentar von Inquisitivus ,

Bullsh*t, denn wer baut die Anlagen/ aus was werden die wohl gebaut/ was passiert wenn kein Platz mehr zum bauen von den Anlagen da ist?

Kommentar von NMirR ,

kein Platz mehr? Bis alle Wasserflächen mit Windkraftanlagen vollgestellt sind wird es wohl noch eine Weile dauern. was ist das überhaupt für ein Argument: Hört auf Windräder zu bauen sonst haben wir irgendwann kein Platz mehr um welche zu bauen

Kommentar von NMirR ,

und den Rest verstehe ich auch nicht

Kommentar von Inquisitivus ,

Ich bin froh das es Leute gibt die nicht so d*mm sind wie Du, sonst hätten wir wirklich noch schlimmere Probleme :D.

PS: Menschen brauchen auch Nahrung und Lebensraum ;)

Kommentar von NMirR ,

kein Grund beleidigend zu werden. ich hab noch nicht von Menschen gehört, die auf dem Wasser Leben. bist du gegen grüne Energie weil sie zu viel Platz wegnimmt? durch die Erderwärmung werden die Wasserflächen mit der Zeit ohnehin größer. kannst du dich mal klar ausdrücken ohne diese ganzen Andeutungen?

Kommentar von Inquisitivus ,

:´D

Antwort
von matmatmat, 60

Ja, wenn das Geld nicht so wichtig ist und du keine "rechenpoooower" brauchst z.B. zum Videos bearbeiten oder Bilder rendern bist Du mit einem i5 der letzten Generation sehr gut beraten und wirst lange Spaß dran haben. Der Performancezuwachs wäre o.k., 65W TDP sind gut und leise zu kühlen:

http://cpuboss.com/cpus/Intel-Core-i5-6500-vs-AMD-FX-8350

Die Grafikkarte kannst Du sicher noch eine Weile behalten und dann irgend wann tauschen.

Antwort
von tobi2255, 26

Hallo,

du brauchst für den Umstieg ein neues Mainboard und anderen RAM (DDR4). Du hast sicher noch den Boxed Kühler drauf, das ist auch das Problem, weshalb er so heiß wird. Für andere Probleme können zu niedrige Spannungen die Ursache sein....

Lohnen wird es sich defintiv für einen neuen CPU, jedoch brauchst du dafür auch die Infrastruktur. Mainboard kosten etwa 70-100€ (natürlich gibt es nach oben keine Grenzen). DDR4 RAM kostet auch nochmal etwa 80-100€. Dazu möglicherweise einen brauchbaren und leisen CPU-Kühler = 30-60€.

Und dann kommt ja erst noch der CPU dazu. Ein i5 kostet über 200€ ein i7 über 300€. Faktisch bekommst du für den Preis einen neuen PC. Also grundsätzlich alles nur eine Frage des Geldes und des Aufwandes.

LG Tobi

Antwort
von AllAboutPC, 43

Hey,

Grundsätzlich ist es immer gut wenn man auf eine Intel CPU umsteigt, da die meistens bei deutlich mehr Leistung, deutlich weniger Strom verbrauchen.

Für dein System wäre ein Intel Core i5 6600k passend.

~AllAboutPC

Antwort
von dfsJKADSFHL, 21

Du brauchst auch noch ein neues Motherboard mit dem entsprechenden sockel

Ich würde einen i5 4460 oder i5 6500 empfehlen der erste sollte auf jeden fall genügen

Antwort
von NMirR, 58

Es wäre natürlich kein Flaschenhals, würde Performancemäßig aber auch keinen Gewinn bringen, da die 970 meist vorher limitiert.

Kommentar von Inquisitivus ,

Die GTX 970 limitiert ganz bestimmt nicht, wenn dann die zu schwache CPU !

Kommentar von NMirR ,

ja kommt natürlich auf die Grafikeinstellungen an aber wenn man wie jeder normale Mensch alles auf Anschlag dreht inklusive 4xMSAA dann bremst die 970. zeig mir doch bitte mal einen gegenteiligen Benchmark.

Kommentar von Inquisitivus ,

Andersrum, zeig Du mir einen indem sie einen FX 85... oder i5 4460 ausbremst ;)

Kommentar von janno90 ,

Vielen Dank für die Antworten! Um hier Diskussionen vorzubeugen: ein i7 ist auch eine Option für mich, Geld nicht so wichtig. Selbstverständlich würde ich schon ganz gerne die maximale Leistung der Grafikkarte und CPU nutzen und abrufen können, ohne dass A B limitiert oder andersrum.

Kommentar von Inquisitivus ,

Ein i7 wäre aber föllig useless, Du hast alten RAM und um es kostengünstig zu halten und damit keine Unnötige Verschwendung ensteht, da Du den i7 ja eh nicht übertakten wirst und nur Spiel spielst, solltest beim i5 4460 bleiben, maximal noch den Xeon 1231 V3 !

Kommentar von NMirR ,

@janno irgendeine Komponente ist immer stärker und die andere limitiert Schau dir einfach zwei Benchmarks auf YouTube an mit FX und i7

Antwort
von judee, 55

Both are phenomenal CPU's for gaming, multitasking, and media altering. The i7 has fairly more influence, but at the same time it's double the cost, also you'd have to spend the additional cash for the K variation and for a decent Z87/97 motherboard to overclock it to get its maximum capacity, while the FX can OC on exceptionally shoddy loads up (The Gigabyte 990FX-UD3 has a tendency to drift around $110). www.assignmentland.co.uk

Kommentar von Inquisitivus ,

But for these AMDs-CPUs u get the biggest energiekosts as with Intel! These old AMD-Cpus arnt akzeptable anymore!

Kommentar von NMirR ,

depends on the time you spend at your computer

Kommentar von Inquisitivus ,

Nope, if u Spend 1 Hour with AMD or 1 Hour with Intel see direktly differenzec!

Kommentar von NMirR ,

who cares about one or two cents

Kommentar von Inquisitivus ,

Me, and the Nature is happy :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community