Ist es sinnvoll jetzt einen Bausparvertrag abzuschließen um in 5 Jahren einen bereits bestehendes Darlehen abzulösen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist blödsinn. im schlimmsten fall sind in 5 jahren die zinsen bei 3 %. selbst wenn die zinsen dann höher sein sollten, hast du bei normalen krediten die möglichkeit weniger zu  tilgen, so dass du genügend freies geld zum leben hast, den bausparvertrag musst du in 7(?) jahren zurückzahlen, AFAIR. wenn du in der lage bist anzusparen, dann wäre es sinnvoller, du würdest eine höhere monatliche belastung beim bankkredit anstreben, so dass du in 5 jahren mehr tilgst. was getilgt ist, muss später nicht verzinst werden. da ist es dann nicht so wichtig, ob du 2,5 oder 3,5 % zinsen zu zahlen hast. hauptsache du kannst ohne übertriebene belastung die nächste laufzeit finanzieren.

ich hatte bereits in den späten 90ern auf fallende, bzw. niedrige zinsen gesetzt und deshalb nie mit bausparverträgen gearbeitet. war ein sehr guter und sparsamer schachzug.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wo der marktübliche Zinssatz sich in fünf Jahren bewegt. Das kann dir niemand zuverlässig prognostizieren. Es ist insofern jedenfalls sinnvoll, als du in fünf Jahren schon weißt, was du nach der ZInsbindungsfrist machen kannst. Es ist insofern mögicherweise eine Belastung, als du in den nächsten fünf Jahren nicht nur den Bausparer bis zur Zuteilungsreife bringst, sondern eventuell noch zzusätzlich das Darlehen abzahlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht durchaus Sinn. Dass die Hypothekenzinsen irgendwann wieder steigen, ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

Es gab auch Zeiten, da kostete eine erstrangige Hypothek 8 - 10 %

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Darlehen ist bis dahin festgeschrieben,"

Was für eine ART Darlehen ist es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teambenli
26.11.2015, 21:56

Sorry muss mich berichtigen, Kredit mit noch 4,56 Zinssatz fest bis 2021. Restschuld dann 38.000€

0
Kommentar von Teambenli
26.11.2015, 21:59

Ja Immobilie

0

Was möchtest Du wissen?