Frage von WindowsXP2012, 43

Ist es Sinnvoll einen Kondensator in meinem Projekt zu verbauen, kann mir jemand helfen?

Hallo guten Abend liebe GuteFrage.net Community. In letzter Zeit habe ich mehrere Elektronik Projekte aufgebaut ein Beispiel war mein Peltier Element Kühlschrank. Nun habe ich eine kleine hölzerne Soundbox gebaut, sie funktioniert soweit, aber ganz Zufrieden bin ich noch nicht, Denn der Verbaute Verstärker:

https://www.amazon.de/gp/product/B00IGNUZ1C/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&a...

Ist nur mit dem nötigsten Ausgestattet. Da der Verstärker ohne Unterstützung Arbeitet, wollte ich einen Kondensator (16V 100pf) Parallel schalten, um die die Lebensdauer der Akkus zu verlängern, und das flackern des LED's zu vermeiden. Zudem erhoffe ich mir damit einen ausgewogen Bass Aber nun die Frage. Würde sich der Kondensator rentieren? Und habt ihr evt. Vorschläge wie ich die Box gestalten könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von strol, 22

Was zeigt die LED an? Ist das eine Kontrolleuchte für die Betriebsspannung oder für den Ausgang?

Falls deine Betriebsspannung immer einbricht, dann können Siebkondensatoren helfen. Da kann ich mich PeterKremsner anschließen, was die Kondensatorwahl betrifft. Du solltest am besten auch den großen Elektrolytkondensator und den kleinen Folien- oder Keramikkondensator verwenden.

Falls es jedoch nicht an deiner Betriebsspannung liegt, und nur dein Verstärker beim Bass schlecht ist, kann es eventuell helfen, ein Siebglied an den Ausgang zu hängen.

Antwort
von PeterKremsner, 43

Ist nur mit dem nötigsten Ausgestattet. Da der Verstärker ohne Unterstützung Arbeitet, wollte ich einen Kondensator (16V 100pf) Parallel schalten

Naja 100pF sind sehr mager, nimm da lieber einen 1000µF 16V Elko, den klemmst du (richtig gepolt) paralell zur Batterie.

Da könntest du zB den nehmen:

https://www.conrad.at/de/elektrolyt-kondensator-radial-bedrahtet-5-mm-1000-f-35-...

wenn du trotzdem noch rauschen wahrnimmst oder so, kannst du dann paralell noch einen 100nF Folien oder Keramikkondensator schalten.

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Vielen dank für die Antwort. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community